Roman Ehrlich

TV-Serienbearbeitung DIE FÜRCHTERLICHEN TAGE DES SCHRECKLICHEN GRAUENS

TV-Serienbearbeitung DIE FÜRCHTERLICHEN TAGE DES SCHRECKLICHEN GRAUENS© S. FISCHER

Die Kölner Produktionsfirma Network Movie hat den Roman DIE SCHRECKLICHEN TAGE DES FÜRCHTERLICHEN GRAUENS von Roman Ehrlich für eine TV- Serienbearbeitung optioniert. Der Roman erzählt die Geschichte einer Gruppe junger Menschen; die sich regelmäßig trifft, um unter der Leitung des charismatischen Regisseurs Christoph die Idee für ein Horrorfilmprojekt zu entwickeln. Es gehört zu den Vorbereitungen, dass jeder der Teilnehmer vor der Gruppe seine schlimmsten Ängste offenbaren muss. Als die Dreharbeiten endlich beginnen, scheint niemand – außer Christoph - genau zu wissen, wie und wo das Abenteuer enden wird.


schließen