| 


Ingo Haeb
 

 

Ingo Haeb wurde 1970 in Hamburg geboren. Er studierte Geologie, Meteorologie und Ozeanografie in Kiel bevor er an verschiedenen Theatern hospitierte und schliesslich als Regieassistent arbeitete, u.a. mit Werner Schroeter und Peter Kern. Von 1994 bis 98 studierte er Film und Fernsehen an der Kunsthochschule für Medien Köln und von 1999 bis 2001 Drehbuch an der dffb. Ingo Haeb ist in vielen Bereichen tätig. Er konzipierte und führte Regie u.a. bei MTV ALARM, moderierte div. Talkshows, arbeitete für das Satiremagazin Titanic und für Harald Schmidt. Als Schauspieler war er u.a. in der Titelrolle in Sie haben Knut zu sehen.



Auszeichnungen:

ZIMMERMÄDCHEN LYNN Fipresci Award und Best artistic contribution beim WFF Montreal 2014

ES IST ALLES IN ORDNUNG: Nominierung Grimmepreis 2015

FRAKTUS: Nominierung Grimmepreis 2015

Geneva-Europe-Förderpreis der European broadcast Union 2004 für BOBBY EWING Nominierung für den besten Debütfilm, Fernsehfilmfest Baden Baden für NARREN Publikumspreis, Kurzfilmfestival München für THE DAY WINSTON NGAKAMBE CAME TO KIEL


Theaterstücke:
Drehbücher (Auswahl):
Ein Schnitzel ist nicht genug
TV-Film
R: Wolfgang Murnberger
P: Gabriele Graf/Colonia Media
Das Zimmermädchen Lynn
Kino, Drama (nach dem Roman von M. Orths)
B+R: Ingo Haeb
P: 58 Filme/Sutor Kolonko/Pandora Film
Es ist alles in Ordnung
TV- Film
B: Christina Ebelt und Ingo Haeb
R: Nicole Weegmann
P: 2pilots/WDR
Bloch: Die Lavendelkönigin
TV-Film
B: Ingo Haeb und Martin Rosefeldt
R: Michael Verhoeven
P: WDR
Fraktus
Kino, Satire
B: Ingo Haeb (zus. mit Studio Braun)
R: Lars Jessen
P: Corazon International
Sohnemänner
Kino, Drama, Komödie
B+R: Ingo Haeb
P: Home Run Productions/ZDF Kleines Fernsehspiel
Die Schimmelreiter
Kino, Komödie, Road-Movie
B:Ingo Haeb (zus.mit Lars Jessen, Andreas Altenburg)
R: Lars Jessen
P: Neue Mira Filmproduktion 2009
Neandertal
Kino, Drama, Coming of Age
B+R: Ingo Haeb
P: Peter Rommel Productions
Am Tag als Bobby Ewing starb
Kino, Drama
B: Ingo Haeb (zus. mit Lars Jessen)
R: Lars Jessen
P: Neue Mira Filmproduktion

Max-Ophüls-Preis 2006 für den besten Film
Narren
Kino, Groteske
B: Ingo Haeb
R: Tom Schreiber
P: Road Movie Factory 2002
Aktuelle Projekte:
Schnitzel XXL
Episodendrehbücher für eine 6-teilige TV-Serie
mit Katja Kittendorf
P: Gabriele Graf/Bavaria

IN ENTWICKLUNG
Das zweite Leben meines Sohnes
TV-Film
P:2pilots/WDR

IN ENTWICKLUNG
Das Lachen
Kinofilm
P: Sutor Kolonko

IN ENTWICKLUNG
.