| 


Peter Shaffer
Foto: Roddy McDowall

Peter Shaffer wurde 1926 in Liverpool geboren, ging in London zur Schule, studierte in Cambridge Geschichte und lebt danach in New York und London. Er arbeitete u.a. in der New York Public Library, als Redakteur für symphonische Musik in dem Musikverlag Bossey & Hawkes und als Musikkritiker für "Time and Tide".
1958 erhielt er für sein Stück Five Finger Exercise den Dramenpreis des London Evening Standard und den New Yorker Kritikerpreis. Seit 1964 werden seine Stücke am National Theatre, London, uraufgeführt. 1979 hatte dort auch sein Erfolgsstück Amadeus in der Regie von Peter Hall Premiere. Im Dezember 1980 kam es zur Inszenierung am Broadway, für die er einen Tony Award erhielt. Amadeus wurde 1983 von Milos Forman verfilmt und mit mehreren Oscars (u.a. bester Film) ausgezeichnet. 2001 wurde Peter Shaffer von der Queen für seine Verdienste ums Theater zum Ritter geschlagen. Er starb 2016 im Alter von 90 Jahren.

Theaterstücke:
Deutsch von Nina Adler
Uraufführung:
02.11.1979 | National Theatre, London
Regie: Peter Hall
Deutschsprachige Erstaufführung:
27.02.1981 |
Regie: Peter Wood
Deutsch von Ursula Grützmacher-Tabori
Uraufführung:
03.12.1992 | Barbican Centre (The Pit), London
Regie: Peter Hall
Deutschsprachige Erstaufführung:
19.01.1997 |
Regie: Zeno Stanek
Deutsch von Lüder Wortmann
Uraufführung:
07.07.1964 | National Theatre/Chichester Festival
Deutschsprachige Erstaufführung:
25.11.1966 |
Regie: Werner Düggelin
Deutsch von Ursula Grützmacher-Tabori
Uraufführung:
1973 | London
Deutschsprachige Erstaufführung:
24.01.1974 |
Regie: Hans Schweikart
Deutsch von Lüder Wortmann
Deutsch von Harry Lockhart
Uraufführung:
1958 | London
Deutschsprachige Erstaufführung:
28.11.1960 |
Deutsch von Lüder Wortmann
Uraufführung:
10.05.1962 | Globe Theatre, London
Deutschsprachige Erstaufführung:
09.03.1963 |
Regie: Hans Paetsch
Deutsch von Lüder Wortmann
Uraufführung:
10.05.1962 | Globe Theatre, London
Deutschsprachige Erstaufführung:
09.03.1963 |
Regie: Hans Paetsch
Deutsch von Jörn van Dyck
Uraufführung:
04.12.1985 | National Theatre, London
Regie: Peter Hall
Deutschsprachige Erstaufführung:
18.09.1988 |
Regie: Peter M. Preissler
Deutsch von Lüder Wortmann
Uraufführung:
27.07.1965 | Chichester Festival
Regie: John Dexter
Deutschsprachige Erstaufführung:
21.12.1967 |
Regie: Harry Meyen
Deutsch von Nina Adler
Uraufführung:
06.10.1987 | Theatre Royal, Bath
Regie: Michael Blakemore
Deutschsprachige Erstaufführung:
31.12.1988 |
Regie: Hans Hollmann
Deutsch von Jörn van Dyck
Uraufführung:
19.11.1996 | Minerva Theatre, Chichester
Regie: Bill Bryden
Erstsendung:
hr/ORF, Studio Wien/Radio DRS, Studio Basel 1991
Hörspiel:
Publikationen:
Amadeus
FISCHER Taschenbuch
ISBN 978-3-596-17327-3
.