María Cecilia Barbetta

(c) Marcus Höhn

Journal

María Cecilia Barbetta

Stoffrechte zur freien Dramatisierung: NACHTLEUCHTEN von María Cecilia Barbetta ist für den Deutschen Buchpreis 2018 nominiert

20.08.2018
Fast zehn Jahre hat María Cecilia Barbetta an ihrem zweiten Roman, NACHTLEUCHTEN, gearbeitet, der davon erzählt, wie es sich anfühlt, wenn das politische Klima bedrohlich und gespenstisch wird. "Wer überleben will, braucht eine Vision." NACHTLEUCHTEN gehört zu den besten Romanen des Jahres. Nachdem María Cecilia Barbetta für dieses so ... mehr