Lorenz Langenegger

Foto: © Annemarie Oechslin
Lorenz Langenegger, geboren 1980, lebt in Wien und Zürich. Grundstudium der Theater- und Politikwissenschaft in Bern, wo seine ersten Arbeiten fürs Theater entstanden sind. Seit 2004 verschiedene Auftragsarbeiten. 2005 nahm Lorenz Langenegger an der Masterclass MC6 teil und 2006 am Dramenprozessor, in dessen Rahmen Nah und hoch hinaus entstand, das im März 2008 am Nationaltheater Mannheim uraufgeführt wurde. Mit seinem Stück Rakows Dom gewann er 2006 den Stückewettbewerb der Schaubühne. Im Sommer 2007 war der Autor Teilnehmer der International Residency am Royal Court Theatre in London.
Im Frühjahr 2009 erschien sein erster Roman Hier im Regen, mit dem er im Sommer 2009 am Ingeborg-Bachmann-Preis teilnahm. 2012 war er mit Wo wir sind bei den Werkstatttagen am Burgtheater Wien vertreten. Mit diesem Stück wurde er auch 2013 zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen. 2017 nahm er erneut am Heidelberger Stückemarkt teil mit seinem Stück Nord West 59, dessen Uraufführung im Dezember 2017 am Theater Regensburg stattfand.
Sein Roman Bei 30 Grad im Schatten erschien 2014. 2016 dann sein dritter Roman Dorffrieden

Auszeichnungen

2009 Literaturpreis des Kanton Bern für HIER IM REGEN

2009 Franz-Tumler-Literaturpreis für HIER IM REGEN

2012 Stückpreis der Société Suisse des Auteurs für WO WIRD SIND

Theaterstücke

Lorenz Langenegger
Geschwister
3 D, 1 H
Gabriela: „Ich habe ein Kind. Ich bin verheiratet. Einen Beruf. Eine Wohnung. ... mehr
» merken
Lorenz Langenegger
Kreuzfahren
2 D, 2 H
Vier Menschen treffen sich auf einem Kreuzfahrtschiff nach Griechenland und ... mehr
» merken
Lorenz Langenegger
Nah und hoch hinaus
1 D, 2 H
„Zu hoch. Habe ich gesagt. Der ist doch viel zu hoch.Was für ein Irrtum! ...Sie ... mehr
» merken
Lorenz Langenegger
Nord West 59
2 D, 4 H
Mika kommt nach achtzehn Monaten aus dem Gefängnis. Er wurde wegen Schlepperei ... mehr
» merken
Lorenz Langenegger
Nordwärts
1 D, 3 H
Nordwärts handelt von Sehnsucht und Fernweh, aber auch von Schicksal und ... mehr
» merken
JT
Lorenz Langenegger
Rakows Dom
3 D, 4 H
"Lorenz Langenegger gewinnt Stückewettbewerb der Schaubühne ... Die Jury ... ... mehr
» merken
Lorenz Langenegger
Same same but Sansibar
2 D, 2 H
Lorenz Langenegger konfrontiert in Same Same but Sansibar zwei Börsenmanager, ... mehr
» merken
Lorenz Langenegger
Überfall. Auf der Suche nach Edith Kletzhändler
1 D, 1 H
Ein einsamer, fassungsloser Mann rekapituliert, wie seine Frau, die nur rasch ... mehr
» merken
Lorenz Langenegger
Wo wir sind
3 D, 3 H
Ein Stadtpark in der Nacht. Sechs Einwohner der Stadt halten sich aus ... mehr
» merken

Hörspiele

Lorenz Langenegger
Nah und hoch hinaus
„Zu hoch. Habe ich gesagt. Der ist doch viel zu hoch.Was für ein Irrtum! ...Sie ... mehr
» merken
Lorenz Langenegger
Wo wir sind
Ein Stadtpark in der Nacht. Sechs Einwohner der Stadt halten sich aus ... mehr
» merken

Journal

Lorenz Langenegger

Uraufführung von Lorenz Langeneggers Theaterstück NORD WEST 59 am Theater Regensburg

05.12.2017
Am 02.12.2017 feierte Lorenz Langeneggers neuer Theatertext NORD WEST 59 seine Uraufführung am Theater Regensburg. Das Publikum und Feuilleton waren gleichermaßen begeistert von diesem packenden Kriminal- und Gegenwartsstück. Langenegger war im Mai 2017 mit seinem neuen Stück zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen.     "Neben Romanen und Theaterstücken schreibt Lorenz Langenegger Drehbücher für den Schweizer ... mehr

Publikationen

NEU
Theater Theater 28
Taschenbuch
Ayad Akhtar »The Who and the What«, Wolfgang Maria Bauer »Der Brandner Kaspar kehrt zurück«, Nuran David Calis »Kuffar. Die Gottesleugner«, Jan Fabre »Relikte«, Stefan Hornbach »Über meine Leiche«, Lorenz Langenegger »Nord West 59«, Tracy Letts »Eine Frau«, David Lindemann »Pan Familia«, Albert ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen
Theater Theater 21
Aktuelle Stücke 21
Taschenbuch
Gesine Danckwart »Auto«, Alexander Dinelaris »Still Life«, Lothar Kittstein »Haus des Friedens«, Lorenz Langenegger »Geschwister«, Jeton Neziraj »Krieg in Zeiten der Liebe«,Ewald Palmetshofer »wohnen. unter glas«, Falk Richter »TRUST«, Roland Schimmelpfennig »Peggy Pickit sieht das Gesicht Gottes«, ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen
Theater Theater 17
Taschenbuch
Nuran David Calis »Frühlings Erwachen!« nach Frank Wedekind, Justine del Corte »Der Alptraum vom Glück«, Jan Fabre »Der König des Plagiats«, Helmut Krausser »Roy Bar«, Lorenz Langenegger »Rakows Dom«, Michael Lentz »Gotthelm oder Mythos Claus«, Andreas Marber »Die Beißfrequenz der Kettenhunde«, ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen