Björn SC Deigner

Hörspiel des Monats August 2019: IN STANNIOLPAPIER von Björn SC Deigner

Hörspiel des Monats August 2019: IN STANNIOLPAPIER von Björn SC Deigner

Die Jury der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste hat IN STANNIOLPAPIER nach dem gleichnamigen Theaterstück von Björn SC Deigner als Hörspiel des Monats benannt. Seit 1977 werden die „Hörspiele des Monats“ von einer dreiköpfigen Jury gewählt. Die Jury wird von den Sendern gemeinsam mit der Akademie bestimmt. In den Wettbewerb kommen die von den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten monatlich vorgeschlagenen Ursendungen. Die Jury hört und beurteilt die eingereichten Hörspiele und wählt das interessanteste / bemerkenswerteste Hörspiel des Monats. 

 

In der Begründung der Jury heißt es: "'In Stanniolpapier' bietet - unterstützt durch Momente inszenierter Stille - die Chance zur Reflexion über die Prositution als dem 'ältesten Gewerbe de Welt'. Ein Hörspiel. das im Gedächtnis bleibt."

 

IN STANNIOLPAPIER
nach einer wahren Begebenheit
von Björn SC Deigner
Regie: Luise Voigt
Komposition: Friederike Bernhard
Redaktion: Manfred Hess
Produktion: SWR
Länge: 50'37‘‘
Erstsendung: 18.08.2019

 

Weitere Informationen zur Produktion finden Sie hier


zurück zum Journal