Rosa von Praunheim

NEU
Hitlers Ziege und die Hämorrhoiden des Königs

2 H
UA: 02.10.2020 · Deutsches Theater Berlin (Kammerspiele) · Regie: Rosa von Praunheim
Treffen sich zwei Schauspieler – und nehmen die aktuelle politische Großwetterlage zum Anlass für einen wilden und sehr musikalischen Ritt durch die deutsche Geschichte. Wo sich Hitler und Friedrich der Große begegnen, kommen die allerintimsten Fragen auf den Tisch: Fragen nach der Verdauung genauso wie Fragen nach Deutschlands Zukunft. Die politische Farce des Autors und Filmemachers Rosa von Praunheim ist scharfzüngig und böse, grell und komisch und voller Gesang.

„Seiner Trashrevue gelingt das Kunststück, die Plumpheiten der AFD mühelos zu unterbieten, eine echte Leistung.“ (Süddeutsche Zeitung)

„Eine Politrevue, schön, schmuddelig, subversiv.“ (Deutschlandradio)

Journal

Rosa von Praunheim

Neu im Verlag: Friederike Emmerling schreibt über ihre erste Begegnung mit Rosa von Praunheim

20.11.2020
„Sie schrieb, sprach und siegte. Als ich mich am Telefon in Rosa von Praunheim verliebte.“ Friederike Emmerling schreibt über ihre Begegnung mit Rosa von Praunheim. Über rosa Wolken mit Sprengstoffpotential und erste Eindrücke eines berauschenden Uraufführungsabends.   Im September bekam ich eine Mail von Rosa von Praunheim. Er fragte, ob wir an der Vertretung ihrer Theaterstücke interessiert seien. Ernsthaft? Rosa von Praunheim fragte uns? Ob wir ... mehr