Martin Baltscheit, Charles Dickens

Scrooge
oder
Weihnachten vergisst man nicht!
nach der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens
(ab 6 Jahren)
Auftragsarbeit für das Hessische Staatstheater Wiesbaden
Für Kinder ab 5 Jahren
2 D, 6 H
UA: 23.11.2014 · Hessisches Staatstheater Wiesbaden · Regie: Elisabeth Gabriel
So leicht und so traurig, so komisch und so ernst, so knapp und so weich, so sinnlich und so weihnachtlich wurde sie noch nie erzählt, die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Mit viel Gesang und Überschwang beschreibt Martin Baltscheit die Läuterung des Ebenezer Scrooge vom gefühllosen Geizhals zum liebenswerten Kauz.
JT