Nuran David Calis

“Es könnte jederzeit wieder passieren. Wir müssen aufeinander aufpassen.” – NSU 2.0. Eine Stückentwicklung von Nuran David Calis im Auftrag des Schauspiels Frankfurt

©Jessica Schäfer
Für seine neueste Theaterarbeit NSU 2.0 hat sich Nuran David Calis im Auftrag des Schauspiels ... mehr

Video

Uraufführung / Streaming: "Ein ein Plädoyer für die Kraft des Zusammenhalts der Zivilgesellschaft" – #Ersthelfer #FirstAid von Nuran David Calis am Salzburger Landestheater

Am 09.01. wurde das Theaterprojekt #Erstfelfer #FirstAid von Nuran David Calis am Salzburger Landestheater uraufgeführt. Vom 30.01. bis 28.02. ist das Stück online verfügbar. Informationen dazu finden Sie ... mehr

Irina Schicketanz & Nuran David Calis

"Auf nach Güllen!" – Nuran David Calis inszeniert DER BESUCH DER ALTEN DAME von F. Dürrenmatt am Schauspiel Leipzig in einem Bühnenbild von Irina Schicketanz

©Rolf Arnold
"Der Besuch der alten Dame“ ist Nuran David Calis’ vierte Regiearbeit am Schauspiel Leipzig. Zusammen mit Irina Schicketanz (Bühne), Johanna Stenzel (Kostüme) und Vivan ... mehr

Nuran David Calis

Zuhören und Erinnern! DIE LÜCKE 2.0 – Ein Hörstück von Nuran David Calis in Zusammenarbeit mit dem Schauspiel Köln

Zum 09. Juni, dem Jahrestag des 2004 stattgefundenen Nagelbombenanschlages auf der Keupstraße, hatten Nuran David Calis und das Schauspiel Köln eigentlich eine Neubearbeitung der Inszenierung geplant. Alternativ wurde mit sämtlichen Beteiligten ein Hörstück aufgenommen, dass ihr auf der Website des Theaters nachhören könnt. LÜCKE 2.0 geht der ... mehr

Nuran David Calis

Nuran David Calis inszeniert Friedrich Dürrenmatts Gesellschaftssatire DER BESUCH DER ALTEN DAME am Schauspiel Leipzig

Wie hältst Du es mit der Moral, wenn der Wohlstand lockt? Mit dieser Frage müssen sich die Bewohner*innen der beschaulichen Stadt Güllen in DER BESUCH DER ALTEN DAME von Friedrich Dürrenmatt auseinandersetzen. Die Multimillionärin Claire Zachanassian kommt in ihre Heimatstadt zurück und verspricht Wohlstand und Sicherheit - zu einem hohen Preis. Dürrenmatts ... mehr

S. FISCHER Theater & Medien arbeitet weiter und zwar hauptsächlich im Home-Office: Wie können Sie uns erreichen?

S. Fischer Theater & Medien arbeitet weiter und zwar hauptsächlich im Home-Office. Deshalb sind wir telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Bitte beachten Sie dazu die entsprechenden Hinweise in unseren E-Mail-Signaturen. Bitte richten Sie allgemeine Anfragen per E-Mail ... mehr

OFFENER BRIEF DES VERBANDES DEUTSCHER BÜHNEN- UND MEDIENVERLAGE – Notwendigkeit von Soforthilfen zur Sicherung von Kreativen, Theaterverlagen und Arbeitsplätzen

Das kulturelle Leben in Europa steht auf unbestimmte Zeit still. Theater- und Musikverlagen, Medienagenturen und den durch sie vertretenen Künstlerinnen und Künstlern drohen Verdiensteinbrüche in Millionenhöhe. Der Verband Deutscher Bühnen- und Medienverlage wendet sich mit einem offenen Brief, den Sie hier vollständig nachlesen  können, an die ... mehr

Nuran David Calis

Probenstart: Doğan Akhanlıs VERHAFTUNG IN GRANADA wird von Nuran David Calis am Schauspiel Köln für die Bühne adaptiert

Heute beginnen die Proben zu der Inszenierung von VERHAFTUNG IN GRANADA nach dem Tatsachenbericht von Doğan Akhanlı. Nuran David Calis setzt seine Regiearbeit am Schauspiel Köln fort. Die Uraufführung findet am 28.02.2020 statt. Es spielen Stefko Hanushevsky, Kristin Steffen und Murat Dikenci. Weitere Informationen zur Produktion finden Sie ... mehr

Video

Der Regisseur Nuran David Calis gibt einen Einblick in seine Regiearbeit LAST PARK STANDING am Schauspiel Stuttgart

Nuran David Calis gilt als einer der vielseitigsten und profilitiertesten Künstler innerhalb der deutschsprachigen Theaterlandschaft. Zuletzt waren seine Regiearbeiten am Schauspiel Köln, Theater Basel und am Dresdner Staatsschauspiel zu sehen. Am Schauspiel Stuttgart inszenierte er die Uraufführung LAST PARK STANDING von Ebru Nihan Celkan.  "Umut und Janina begegnen sich ... mehr

Wir trauern um unsere Verlegerin Monika Schoeller (*1939 – † 2019)

Am Donnerstag, den 17. Oktober 2019, ist Monika Schoeller nach einer kurzen, schweren Krankheit von uns gegangen. Es ist noch nicht lange her, da feierte sie gemeinsam mit dem ganzen Verlag ein großes Fest zu ihrem 80. Geburtstag. Dass das für viele von uns der Abschied sein würde, war undenkbar.   Wir verneigen uns in tiefer Trauer vor dieser großen Verlegerin, die ... mehr

Miguel Abrantes-Ostrowski

Miguel Abrantes-Ostrowski inszeniert eine absurde Weltwirtschafts-Farce am Schauspiel Leipzig

©Schauspiel Leipzig
Vom Bordstein zur Skyline! Erst noch ein unbedeutender Fachangestellter eines Logistikunternehmens, wird der etwas langweilige Hans-Peter Grothe plötzlich in einen spektakulären Weltwirtschafts-Thriller hineinkatapultiert. Wie Käpt'n Ahab verfolgt der Grothe nun seinen eigenen ... mehr

Nuran David Calis

Nuran David Calis inszeniert Fassbinders ANGST ESSEN SEELE AUF in Leipzig

©Rolf Arnold
Nuran David Calis inszeniert Rainer Werner Fassbinders Gesellschaftskritik am Schauspiel Leipzig. Die Premiere findet am 17.05.2018 statt. Nähere Informationen zur Inszenierung finden Sie mehr