Fabian Stumm

(c) Jakob Fliedner
Fabian Stumm ist Schauspieler, Autor und Regisseur. Nach seinem Studium am Lee Strasberg Theatre & Film Institute New York war er u.a. am HAU - Hebbel am Ufer, den Münchner Kammerspielen, der Volksbühne Berlin, The Kitchen New York und der Tate Modern London zu sehen. Zu seinen Film- und TV-Arbeiten zählen preisgekrönte Spielfilme wie LORE von Cate Shortland, GROSSE FREIHEIT von Sebastian Meise und IVIE WIE IVIE von Sarah Blaßkiewitz sowie die Grimme-Preis nominierte Jugendserie DRUCK.

2020 gab er mit dem Kurzfilm BRUXELLES sein Debüt als Autor und Regisseur. 2021 folgte sein zweiter Film DANIEL, der auf dem Achtung Berlin Festival 2022 als bester mittellanger Film ausgezeichnet wurde. Sein Spielfilmdebüt KNOCHEN UND NAMEN, bei dem er neben Drehbuch und Regie auch die Hauptrolle übernahm, feierte auf der Berlinale 2023 in der Perspektive Deutsches Kino Premiere und gewann den Heiner-Carow-Preis. Ebenfalls 2023 wurde Fabian Stumm auf dem Neiße Film Festival mit dem Drehbuchpreis ausgezeichnet. Derzeit ist der Film auf internationaler Festivaltour, bevor er im Januar 2024 in die deutschen Kinos kommt.

Auszeichnungen

KNOCHEN UND NAMEN
Berlinale 2023 - Heiner-Carow-Preis
Berlinale 2023 - Teddy Award - Nominierung
Berlinale 2023 - Kompass-Perspektive-Preis - Nominierung
Neiße Film Festival 2023 - Bestes Drehbuch
Deutscher Schauspielpreis 2023 - Zwei Nominierungen
Outfest Los Angeles 2023 - Bester Spielfilm - Nominierung

DANIEL
Achtung Berlin Film Festival 2022 - Bester mittellanger Film
Split Film Festival 2022 - Bester Film - Nominierung

BRUXELLES
Achtung Berlin Film Festival 2021 - Bester Kurzfilm - Nominierung

Filmographie

In Entwicklung
Mona (AT)
Spielfilm
Drehbuch & Regie
In Entwicklung
Nordost (AT)
Spielfilm
Drehbuch & Regie
In Entwicklung
Die Entfernung (AT)
Spielfilm
Drehbuch & Regie
2023
Sad Jokes
Spielfilm
Drehbuch, Produktion & Regie
Produktion: Postofilm
Verleih: Salzgeber
2022
Knochen und Namen
Spielfilm
Drehbuch, Produktion & Regie
Produktion: Postofilm
Verleih: Salzgeber
2021
Supercrew
Serientreatment
Co-Autor mit Sarah Blaßkiewitz
Produktion: Kundschafter Film
2021
Daniel
Mittellanger Spielfilm
Drehbuch, Produktion & Regie
Produktion: Postofilm
2020
Bruxelles
Kurzfilm
Drehbuch, Produktion & Regie
Produktion: Postofilm

Journal

Fabian Stumm

Kinostart Knochen und Namen

31.01.2024
Wir möchten unseren herzlichsten Glückwunsch an Fabian Stumm aussprechen, dessen beeindruckendes Spielfilmdebüt „Knochen und Namen“ am 18. Januar in den Kinos zu sehen ist. Ein einzigartiger Film, der die Zuschauer in ein Kaleidoskop aus Emotionen, Lachen und tiefen Sehnsüchten entführt. Nach seiner herausragenden Premiere bei der Berlinale 2023 und der Auszeichnung mit dem Heiner-Carow-Preis, hat „Knochen und Namen“ auf einer weltweiten ... mehr

Fabian Stumm

Wir begrüßen Fabian Stumm

25.07.2023
Wir begrüßen neu in die Agentur Drehbuchautor und Regisseur Fabian Stumm. Nach seinem Studium am Lee Strasberg Theatre & Film Institute New York war er u.a. am HAU - Hebbel am Ufer, den Münchner Kammerspielen, der Volksbühne Berlin, The Kitchen New York und der Tate Modern London zu sehen. Zu seinen Film- und TV-Arbeiten zählen preisgekrönte Spielfilme wie LORE von Cate Shortland, GROSSE FREIHEIT von Sebastian Meise und IVIE WIE IVIE von Sarah ... mehr