Björn SC Deigner

Ursendung des SWR2-Hörspiels IN STANNIOLPAPIER von Björn SC Deigner

"ich hab keine angst. von kindheit an nicht gehabt. hat der kinderarzt schon gewusst: ihr kind, das springt nochmal vom hochhaus und schüttelt sich danach nur kurz. ich hab in meinem leben viel im dunklen rumgefischt. ich bin durch alles gegangen in meinem leben. nur eben ohne angst."   Am 18.08.2019 wird Björn SC Deigners Hörspiel IN STANNIOLPAPIER vom SWR2 urgesendet. Das ... mehr

Robert Woelfl

[1<<2>>345]!& - - Ich bin hier, um herauszufinden, ob ich verliebt bin, oder ob ich einen Fehler beim Programmieren gemacht habe. > - - Ursendung von Robert Woelfls ÜBERFLUSS WÜSTE [<;em>]

In Überfluss Wüste geht es um Künstliche Intelligenz, die deutsche Autoindustrie und das Versprechen auf Unsterblichkeit, und wie das alles an einem Ort in der Wüste von Nevada zusammenkommt. Das Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von Robert ... mehr

Andres Veiel

Let Them Eat Money. Welche Zukunft?! – Ein Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von Andres Veiel und Jutta Doberstein

Das Hörspiel ist eine Produktion vom RBB / Deutschlandfunk Kultur. Der RBB hat die Kurzfassung am 15.3.2019 gesendet, Deutschlandfunk Kultur wird die Langfassung am 31.3.2019 um 18.30 Uhr auf DLF Kultur ausstrahlen. Weitere Informationen finden Sie ... mehr

Marie Reiners

FRAUEN, DIE BÄRBEL HEISSEN von Marie Reiners für Deutschen Hörbuchpreis 2019 nominiert

Katja Riemanns Lesung von Marie Reiners "Frauen, die Bärbel heißen" ist in der Kategorie "Beste Unterhaltung" für den Deutschen Hörbuchpreis 2019 nominiert. Die Jury begründet ihre Entscheidung folgendermaßen:   Ein Hörbuch, das durch die großartige Katja Riemann zu einer hochkarätigen skurrilen Performance wird, ... mehr

Herbert Achternbusch

"Das Theater ohne Schriftsteller ist ein Theater der Hanswursten" - Zum 80. Geburtstag des anarchischen Universalgenies Herbert Achternbusch

"Das Theater ohne Schriftsteller ist ein Theater der Hanswursten" - Zum 80. Geburtstag des anarchischen Universalgenies Herbert Achternbusch   Herbert Achternbusch wird am 23. November 80 Jahre alt. Als Filmemacher, Schauspieler, Maler, Dichter und (Überlebens-) Künstler prägt er die deutschsprachige Gegenwartsdramatik seit Jahrzehnten wesentlich mit. Insbesondere an ... mehr

Christine Nöstlinger

Hörspiel von Christine Nöstlingers DIE FEUERROTE FRIEDERIKE steht auf Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste

Das bei Der Audio Verlag erschienene Hörspiel von Christine Nöstlingers DIE FEUERROTE FRIEDERIKE (Produktion SWR/NDR 2018) steht auf Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste November 2018. Aus der Jurybegründung: „Judith Lorentz‘ liebevolle ... mehr

Roland Schimmelpfennig

Ursendung des Hörspiels 100 SONGS von Roland Schimmelpfennig am 14.10.2018

Zurzeit produziert der SWR 2 das Hörspiel 100 SONGS von Roland Schimmelpfennig; die Ursendung findet am Sonntag 14.10.2018 um 18.20 Uhr auf SWR2 statt. Es sprechen: Boris Aljinovic, Robert Galinowski, Nele Rosetz, Johanna Griebel u.a. Regie führt Leonhard Koppelmann. ... mehr

Andreas Liebmann

"Mit den Augen eines Hungernden schaue ich auf die Welt" – das Hörspiel "wie man noma überlebt" von Andreas Liebmann wird im WDR ausgestrahlt

Das neue Hörspiel wie man noma überlebt  von Andreas Liebmann wird am 06.10.2018, 19:04 - 20:00 Uhr auf WDR3 und als Hörspiel am Sonntag am 07.10.2018, 17:05 - 18:00 Uhr auf WDR5 ausgestrahlt. Es sprechen: Astrid Meyerfeldt, Therese Dürrenberger, Patrick Balaraj Yogarajan, Jens Klug, Aurélie Thepaut, Dmitri Alexandrov u.a. Regie führt Andreas Liebmann. Musik ... mehr

Ferdinand Schmalz

Der österreichische Dramatiker erhält den Ludwig-Mülheims-Theaterpreis 2018

Nach dem Ingeborg-Bachmann-Preis 2017 erhält der Dramatiker Ferdinand Schmalz den diesjährigen Ludwig-Mülheims-Theaterpreis. Die mit 25.000 Euro dotierte Autoren-Auszeichnung wird dem Österreicher am Montag, 5. November, in Köln überreicht. Karin Bergmann, künstlerische Direktorin des Wiener Burgtheaters, wird an diesem Abend die Laudatio ... mehr

Andreas Liebmann

Das Hörspiel BLUE GARDEN von Andreas Liebmann wird im Rahmen einer Hörinstallation in der Villa Bellerive, Zürich, gezeigt

Öffentliche Vorführungen des Hörspiels BLUE GARDEN von Andreas Liebmann finden als Hörinstallation im Rahmen der Ausstellung "Zürich - Berlin. Geschichten der Villa Bellerive" vom 07.09.2018 bis zum 04.11.2018 im ... mehr

Neil Simon

NEIL SIMON IST TOT

Im Alter von 91 Jahren ist der „König des Broadway“ in New York in gestorben. Er schrieb im Laufe seines Lebens so erfolgreiche Theaterstücke und Filmskripte wie kaum ein anderer. Seine Komödien begeisterten  mit ihrem temporeichen Sprachwitz und der gleichzeitigen Sensibilität im Beschreiben menschlicher Schwächen. In den 60er Jahren gelang dem 1927 in ... mehr

Jakob Nolte

BR-Hörspiel: "Unbekannte Meister 4. Eine Einführung in das Werk von Klara Khalil" von Jakob Nolte

Jakob Nolte, der kürzlich zum Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt eingeladen wurde, konstruiert in seinem Hörspiel "Unbekannte Meister 4" das Leben der Außenseiterkünstlerin Klara Khalil. Christine Grimm spricht mit Jakob Nolte über das Spiel mit Genres, Formaten und Bedeutungen. ... mehr