Jan Eichberg

Das Drama WINTERMÄRCHEN nach einem Drehbuch von Jan Bonny und Jan Eichberg konkurriert im Wettbewerb des Locarno Filmfestivals um den Goldenen Leoparden

Der Regisseur Jan Bonny schrieb gemeinsam mit Autor Jan Eichberg das Drehbuch zu WINTERMÄRCHEN. Das Drama wurde vollständig in NRW gedreht – in Köln und Umgebung – und von der Kölner Heimatfilm produziert. Die Filmstiftung förderte die Produktion mit 300.000 Euro. Es spielen Thomas Schubert, Ricarda Seifried und Jean-Luc Bubert.   WINTERMÄRCHEN erzählt die Geschichte von Becky, Tommi und Maik, einer dreiköpfigen ... mehr

Herbert Achternbusch

"Das Theater ohne Schriftsteller ist ein Theater der Hanswursten" - Zum 80. Geburtstag des anarchischen Universalgenies Herbert Achternbusch

Herbert Achternbusch wird am 23. November 80 Jahre alt. Als Filmemacher, Schauspieler, Maler, Dichter und (Überlebens-) Künstler prägt er die deutschsprachige Gegenwartsdramatik seit Jahrzehnten wesentlich mit. Insbesondere an seinem Heimatland Bayern, der bayerischen Lebensart und -mentalität hat er sich in zahlreichen Gedichten, Theaterstücken und Dramenwerken ... mehr

Jeton Neziraj

Jeton Nezirajs Gesellschaftssatire 55 SHADES OF GAY steht auf der Longlist "Internationale Queere Dramatik"

Jeton Nezirajs Theaterstück 55 SHADES OF GAY über die Homo-Ehe und die düsteren Seiten der EU-Politik wurde auf die Longlist für INTERNATIONALE QUEERE DRAMATIK gestellt. Der Drama Panorama e.V. präsentiert zeitgenössische ... mehr

Roland Schimmelpfennig

Neu im Programm: DER SOLDAT UND DIE TÄNZERIN - Roland Schimmelpfennigs Märchenadaption von "Der standhafte Zinnsoldat"

Für sein erstes Kindertheaterstück DIE BIENE IM KOPF wurde Roland Schimmelpfennig für den KinderStückePreis der Mülheimer Theatertage und dem Deutschen Kindertheaterpreis nominiert. Mit seiner Andersen-Überschreibung eröffnet er in gewohnt poetischer und erzählender Sprache einen magischen Bilderreigen, der nur darauf wartet, Zuschauer*innen jeden Alters zu ... mehr

Video

SAFE / SOMETHING IS MISSING - Falk Richter inszeniert am Royal Dramaten Stockholm

SAFE / SOMETHING IS MISSING ist eine Reflexion über die Gegenwart – eine wütende Anklage; eine schonungslose Analyse unserer Gesellschaft; eine Momentaufnahme dessen, was uns heute innerhalb Europas bewegt und prägt. Kein Jahr vergeht mehr ohne Ereignisse, die jedes mal den Ausnahmezustand auslösen. Ob Terror, Klima, Politik oder Wirtschaft, der Ruf nach Sicherheit tönt von allen Seiten in sich ... mehr

Helwig Arenz

„Junge Literatur von großer Frische und Originalität“ – Helwig Arenz erhält den Bayerischen Kunstförderpreis 2018

Bayerns Kunstministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle hat heute die Preisträger des „Bayerischen Kunstförderpreises 2018“ in der Sparte „Literatur“ bekannt gegeben. Die mit je 6.000 Euro dotierten Auszeichnungen in dieser Sparte geht u.a. an den Dramatiker und Romancier Helwig Arenz aus Fürth. Arenz wird für sein bisheriges Werk ausgezeichnet. In ... mehr

Ewald Palmetshofer

Ewald Palmetshofer erhält den Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis 2018

Der österreichische Dramatiker Ewald Palmetshofer erhält in diesem Jahr den Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird vom Pfalztheater Kaiserslautern im Auftrag der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur vergeben. Die Preisverleihung findet am 19. Oktober 2018 im Pfalztheater Kaiserslautern statt und wird von Ministerpräsidentin Malu ... mehr

Roland Schimmelpfennig & Jeton Neziraj

Deutscher Kindertheaterpreis 2018: WINDMÜHLEN von Jeton Neziraj und DIE BIENE IM KOPF von Roland Schimmelpfennig sind nominiert

Die beiden Kindertheaterstücke WINDMÜHLEN von Jeton Neziraj (10+) und DIE BIENE IM KOPF von Roland Schimmelpfennig (7+) sind für den Deutschen Kindertheaterpreis 2018 ... mehr

Christina Ebelt

ZDF Kleines Fernsehspiel: Drehbeginn von DIE STERNE ÜBER UNS nach einen Drehbuch von Christina Ebelt und Franziska Krentzien

Die Kölner Autorin und Regisseurin Christina Ebelt inszeniert das Sozialdrama DIE STERNE ÜBER UNS um eine junge alleinerziehende Mutter und ihren Sohn, die aufgrund eines Formfehlers aus ihrer Wohnung geklagt werden und einen Schufa-Eintrag erhalten. Sie finden keinen anderen Lebensort als den Wald. Die Dreharbeiten für Tinas Film DIE STERNE ÜBER UNS ... mehr

Jakob Nolte

BR-Hörspiel: "Unbekannte Meister 4. Eine Einführung in das Werk von Klara Khalil" von Jakob Nolte

Jakob Nolte, der kürzlich zum Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt eingeladen wurde, konstruiert in seinem Hörspiel "Unbekannte Meister 4" das Leben der Außenseiterkünstlerin Klara Khalil. Christine Grimm spricht mit Jakob Nolte über das Spiel mit Genres, Formaten und Bedeutungen. ... mehr

FRIEDERIKE EMMERLING und BETTINA WALTHER: Neue Verlagsleitung bei S. Fischer Theater & Audio

Ab dem 1. Juli 2018 übernehmen Friederike Emmerling und Bettina Walther gemeinsam die Leitung von S. Fischer Theater & Audio. Damit wird der Fokus auf die Förderung und Verbreitung von neuer deutschsprachiger Dramatik noch einmal verstärkt und die Spezialisierung auf amerikanische Dramatik kontinuierlich weiterverfolgt.  Friederike Emmerling, geboren 1974, kam 2002 nach einem Studium der Theater- und Literaturwissenschaft als Lektorin zu S. Fischer Theater & Medien, ... mehr

UWE B. CARSTENSEN: Leitung der S. Fischer Agentur für Film und Fernsehen

Uwe B. Carstensen, der seit 1990 den S. Fischer Theater & Medienverlag leitete, wird zukünftig die "Agentur für Film und Fernsehen" leiten und den Verkauf und die Verwertung von Filmstoffen verantworten. Gemeinsam mit Regine Eckel, die neben dem weiteren Ausbau der Drehbuchagentur zukünftig von Frankfurt aus für den Verkauf von Filmstoffrechten zuständig sein wird, bildet er das neue S. Fischer Film Team. Die neugegründete “Agentur für Film und ... mehr