NEUE STÜCKE von S. FISCHER Theater ~ Digitales Textbuch 2023 / 24

„Dieses Schimmern der Wehmut hinter all der Kraft“ heißt es in no shame in hope von Svealena Kutschke. Und genau um dieses Schimmern geht es im DIGITALEN TEXTBUCH 2023 / 2024. Nicht die Kraft interessiert ... mehr

Ein Fest im Zeichen des Bembels

Wir haben gefeiert: Unsere Autor.innen, uns und das neue Jahr! Lange erwartet und lange geplant, fand pünktlich zum Abschluss des Dry January der 1. Berliner-Bembel-Salon statt. Und trotz Erkältungssaison und diverser Streiks folgten unsere Autor.innen und deren Gäste zahlreich dem ... mehr

Christine Brückner

Endlich ist es soweit!

Die neuen ungehaltenen Reden 2023 können endlich nachgelesen, vorgelesen und verschenkt werden. Weil sie ab heute auch im Buchhandel erhältlich sind! ABER JETZT IST SCHLUSS!Neue ungehaltene Reden ungehaltener FrauenFISCHER Taschenbuch Schon im dritten Jahr ergreifen Frauen jeden ... mehr

Guido Wertheimer & Noëlle Haeseling

Hans-Gratzer-Preis 2024

Herzlichen Glückwunsch! Guido Wertheimer hat mit seinem Stückentwurf DIE REALEN GEISTER den Hans-Gratzer-Preis 2024 gewonnen. Das Stück wird am 31. Jänner 2025 unter der Regie von ... mehr

Lukas Rietzschel

Dann geh halt rein, mach was – Martin Stefke im Gespräch mit Lukas Rietzschel

»Dieser Abend ermöglicht, noch einmal über die Entwicklungen der letzten Jahrzehnte nachzudenken«, schreibt Theater der Zeit über DAS BEISPIELHAFTE LEBEN DES SAMUEL W. ... mehr

Gün Tank

Drei Fragen an Gün Tank

Vergangene Woche feierte Gün Tanks Debüt-Roman DIE OPTIMISTINNEN Uraufführung am Maxim Gorki Theater in Berlin. Der Abend begeisterte Publikum und Kritik gleichermaßen und die ... mehr

REPLAY 2023

Mit den Feiertagen kommt die Zeit, das Vergangene nochmal Revue passieren zu lassen. Die erste Post-Pandemie-Saison ließ sich viel besser an, als befürchtet und bescherte uns neben den vielen Premieren, die wir in diesem Jahr gefeiert haben, einige Höhepunkte, in deren Erinnerung sich beim Glühwein herrlich unterm Baum schwelgen lässt. Bettina Walther verrät, ... mehr

Christine Brückner

Sechs aus 138 • Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen am 10. Dezember 2023

„Sechs Rednerinnen können nur einen Querschnitt durch die mehr als 100 eingesandten Reden abbilden.“, sagt Friederike Emmerling in ihrer leidenschaftlich ungehaltenen, berührenden Eröffnungsrede im Kasseler Rathaus. Diese sechs Frauen verkörpern die Vielfältigkeit der Reden und machen ihre Geschichten für alle im Saal und auch an den Bildschirmen ... mehr

Video

»Verlasst das, was Hass schafft« • NATHAN von Nuran David Calis frei nach Motiven von Gotthold Ephraim Lessing

Nuran David Calis, Autor, Regisseur und Filmemacher, überschreibt Lessings NATHAN DER WEISSE für das Nationaltheater Mannheim und verortet es in einer deutschen Großstadt der Gegenwart. Für seine Projekte greift der Regisseur sowohl auf klassische Theaterstücke als auch auf eigene Texte zurück, die stets auf umfangreichen Recherchen basieren.NATHAN wird zur ... mehr

Christine Brückner

Sechs aus 138 • Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen am 10. Dezember 2023 im Rathaus Kassel und im Livestream

Bereits zum dritten Mal ergreifen ungehaltene Frauen in Kassel das Wort. Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen am 10. Dezember 2023 im Rathaus Kassel und im Livestream. Der Ausschreibung der Stiftung Brückner-Kühner und des S. Fischer Theaterverlags folgten in diesem Jahr 138 Frauen! Sechs Frauen wurden von einer Jury ... mehr

»Back to the Future and Forward to the Past« ♦ Unsere Spielzeitvorschau 2023/2024

Die Fischer-Spielzeit startete fulminant mit fünf Uraufführungen und drei deutschsprachigen Erstaufführungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch in den Herbst-und Wintermonaten taumeln wir pausenlos von einer Premierenfeier in die nächste, berauschen uns an den guten Stoffen und lassen keine theatrale Pause aufkommen. Im Frühjahr müssen wir aufgrund ... mehr

Roland Schimmelpfennig

»Diese Geschichten sind da, um uns, in uns. Und sie sind hochtoxisch« ♦ das Deutsche Schauspielhaus Hamburg eröffnet die Spielzeit mit Roland Schimmelpfennigs mehrteiligem Antikenzyklus ANTHROPOLIS

Auf einen großen Anfang! Wir feiern unseren Autor Roland Schimmelpfennig und PROLOG/DIONYSOS, den 1. Teil seines Antikenyklus ANTHROPOLIS, mit dem gestern die Spielzeit am Deutschen Schauspielhaus Hamburg ... mehr