Roland Schimmelpfennig & Jeton Neziraj

Deutscher Kindertheaterpreis 2018: WINDMÜHLEN von Jeton Neziraj und DIE BIENE IM KOPF von Roland Schimmelpfennig sind nominiert

Die beiden Kindertheaterstücke WINDMÜHLEN von Jeton Neziraj (10+) und DIE BIENE IM KOPF ... mehr

Helwig Arenz

Neu im Programm: Der KAAS & KAPPES-Preisträger Helwig Arenz

Helwig Arenz hat mit seinem Theaterstück CALIGULA UND DAS MÄDCHEN AUF DER TREPPE den deutsch-niederländischen Kindertheaterpreis KAAS & KAPPES gewonnen. Das bewegende und absurd komische Theaterstück über die Lebenwelten unterschiedlicher Familien und Generationen wird nun von S. FISCHER Theater & Medien vertreten. Es ist ein rasantes, irrwitziges und ... mehr

Video

Stoffrechte zur freien Dramatisierung: Die erfolgreiche Kinderbuchreihe LILIANE SUSEWIND - Ein Tierisches Abenteuer von Tanya Stewner

S. FISCHER Theater & Medien bietet eine Vielzahl an Stoffrechten zur freien Dramatisierung an - u.a. die Abenteuer von Liliane Susewind. Die elfjährige Liliane Susewind, Hauptcharakter der weltweit erfolgreichen, gleichnamigen Kinderbuchreihe von Bestsellerautorin Tanya Stewner, besitzt eine ganz besondere Fähigkeit: Sie kann mit Tieren sprechen - und fasziniert damit seit Jahren Millionen junge ... mehr

Annalena Küspert

Nah dran! - Autorenförderung für Annalena Küspert und das Theater Osnabrück

Gemeinsam mit dem Deutschen Literaturfonds vergibt das Kinder- und Jugendtheaterzentrum seit 2009 jährlich vier Stipendien zur Entwicklung neuer Stücke für das Kindertheater. Das Programm 'Nah dran!' zeichnet sich durch die programmatische Zusammenarbeit der Autorinnen und Autoren mit Theatern und Regisseuren aus. Die dreiköpfige Jury mit Lisa Zehetner (Junges Nationaltheater ... mehr

Stefanie Neeb nominiert für den Paul-Maar-Preis

Stefanie Neeb  wurde von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur für den Paul-Maar-Preis für junge Talente - Korbinian 2018  nominiert.   Ihr  Debütroman UND WER RETTET MICH? handelt von einer Abiturfeier ... mehr

Roland Schimmelpfennig

Roland Schimmelpfennigs Kinderstück DIE BIENE IM KOPF als Virtual-Reality-Produktion am Theater in der Parkaue, Berlin

©Christian Brachwitz
Roland Schimmelpfennig (geboren 1967) schickt in seinem ersten Stück für Kinder DIE BIENE IM KOPF seinen Helden aus der tristen Realität in eine Computerspielwelt. Level für Level verwandelt er die Überforderung in Herausforderungen. Roland Schimmelpfennig gehört zu ... mehr

Stefan Hornbach

Uraufführung - Stefan Hornbach adaptiert Jules Vernes Klassiker DIE REISE ZUM MITTELPUNKT DER ERDE

©Jochen Klenk
Stefan Hornbach adaptiert Jules Vernes Klassiker der Weltliteratur für das Junge Theater / Theater Baden Baden. Ein spannendes Abenteuer tief hinab zum Mittelpunkt der Erde, und ein bewegendes Stück über das Abschiednehmen. Für alle Fantasten, Erforscher*innen und ... mehr

Uta Bierbaum

Uta Bierbaums Gender-Bender-Theaterstück HASEN-BLUES. STOPP wird in Ludwigsburg aufgeführt

©Philip Henze
Unter dem Motto "Spurensuche Gegenwart. Eine Regie-Werkschau" erarbeiteten sich der Studiengang Regie und Schauspiel (3. Studienjahr) und das 1. Studienjahr Dramaturgie der ... mehr

Annalena Küspert

Neu im Programm: Annalena Küspert adaptiert die Bremer Stadtmusikanten für das Theater Osnabrück

©Uwe Lewandowski
Mit DIE BREMER STADTMUSIKANTEN hat Annalena Küspert eine Märchenbearbeitung frei nach den Gebrüdern Grimm verfasst, das so viel mehr ist als eine bloße Nacherzählung: eine aberwitzige Räuberpistole, ein tierisches Gesangsabenteuer, ein herzergreifendes Plädoyer ... mehr

Sophie Reyer

Uraufführung - UNSICHTBARE STERNE von Sophie Reyer am Schlosstheater Maßbach

©Jehanne Worch
Sophie Reyers ergreifender Theatermonolog wird am 23.02.2018 am Schlosstheater Maßbach uraufgeführt.   "Ich bin La. Ich lache, wenn ich Ma sehe. Wir haben einen ganz eigenen Takt. Wenn ich groß bin, will ich so sein wie sie und am Tag traurige Musik hören. Eine Musik, ... mehr

Video

Neu im Programm: HASEN-BLUES. STOPP. von Uta Bierbaum – Eine aberwitzige und doch zutiefst menschliche Coming-of-Age-Story

Die Botschaft ist so einfach wie vielschichtig: “Egal, wie anders du bist, du bist richtig!” Dafür kämpfen im Bio-Raum Fee, Rox, Lila und Zebrallala. Fee ist ziemlich wild, reichlich erfahren und schwärmt für Rox, die/der sich einfach keinem Geschlecht zugehörig fühlen will und ständig erklären soll, was es heißt, intersexuell zu sein. Lila, Lehrerin im Referendariat, ist plötzlich erwachsen, noch ehe sie es so richtig gemerkt hat. ... mehr

Video

IWEIN LÖWENRITTER von Felicitas Hoppe als Live-Hörspiel am Theater Mummpitz

Das Theater Mummpitz inszeniert ein spannendes Live-Hörspiel nach dem Roman von Felicitas Hoppe. Für Schüler*innen ab der 3. Klasse und für weiterführende Schulen. Kennt ihr die Geschichte von Iwein, der eines Tages aus lauter Langeweile auszog, um Abenteuer zu suchen und sein Herz dabei gegen ein anderes tauschte und deshalb seinen Verstand verlor? Danach irrte er durch den Immerwald und musste gegen tausend Ungeheuer kämpfen, bis alles doch noch ein gutes ... mehr