Unser Programm 2021 DIGITALES TEXTBUCH

Zum Entdecken unserer neuen Stücke laden wir ganz herzlich in das Digitale Textbuch 2021 ein. Das ist auch für uns eine Premiere. Erst wollten wir sparen, dann improvisieren, und irgendwann haben wir uns verliebt: In das Digitale Textbuch mit seinen filigranen Verlinkungen zu unserer Theaterwebsite und seinem ... mehr

Cornelia Funke

Uraufführung: THE PRINCESS KNIGHT (7+) nach dem Kinderbuch "Der geheimnisvolle Ritter Namenlos" von Cornelia Funke am Theater Halle

©Anna Kolata
SEHT EUCH DOCH EURE RITTER AN! SIE PRÜGELNIHRE PFERDE UND SIND ZU DUMM, IHREN NAMEN ZUSCHREIBEN! NIEMALS WERDE ICH SO EINEN BLECHKOPFHEIRATEN.   Prinzessin Violetta, einzige Tochter von König Wilfried dem Wohlriechenden, ist das jüngste von vier Königskindern. Da ... mehr

Annalena Küspert & Maria Milisavljevic

Annalena Küspert und Maria Milisavljevic sind für den Deutschen Jugendtheaterpreis 2020 nominiert!

Annalena Küspert und Maria Milisavljevic wurden für den Deutschen Jugendtheaterpreis 2020 nominiert! Die Jury für den Deutschen Kindertheaterpreis 2020 und Deutschen Jugendtheaterpreis 2020 hat über die Auswahllisten zu den beiden Preiskategorien entschieden. Aus den jeweils zehn Theatertexten werden im Juli je drei Texte für die Preise nominiert und ... mehr

Uta Bierbaum

"einfühlsame Coming-of-Age-Story für drei Anti-Heldinnen" – Uta Bierbaum erhält für ihr Jugendstück GRRRLS den Kathrin-Türks-Preis 2020

Herzlichen Glückwunsch!!! Uta Bierbaum erhält den Kathrin-Türks-Preis 2020 für ihr Jugendstück GRRRLS! Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert und beinhaltet die ... mehr

#PRIDEMONTH – Eine Auswahl queerer Theaterstücke aus unserem Programm

2020 feiern die ersten Pride-Paraden ihr 50. Jubiläum. Sie entstanden als Reaktion auf die Stonewall-Riots in Greenwich Village, New York, im Jahr 1969. In der Nacht vom 27. auf den 28. Juni stürmten Polizisten das Stonewall Inn in der Christopher Street und nahmen 13 Menschen fest.   Der darauf folgende Aufstand gegen die Polizeigewalt und systematischer Ausgrenzung gilt als ... mehr

Video

Heidelberger Stückemarkt: "Die Worte gehören uns" von Yade Önder

Das Kinderstück "Die Worte gehören uns" von Yade Önder wurde für den deutschsprachigen Autor*innenpreis des Heidelberger Stückemarkts nominiert. Weitere Informationen zum diesjährigen Stückemarkt finden Sie hier.    "Das Stück vereint ... mehr

S. FISCHER Theater & Medien arbeitet weiter und zwar hauptsächlich im Home-Office: Wie können Sie uns erreichen?

S. Fischer Theater & Medien arbeitet weiter und zwar hauptsächlich im Home-Office. Deshalb sind wir telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Bitte beachten Sie dazu die entsprechenden Hinweise in unseren E-Mail-Signaturen. Bitte richten Sie allgemeine Anfragen per E-Mail ... mehr

OFFENER BRIEF DES VERBANDES DEUTSCHER BÜHNEN- UND MEDIENVERLAGE – Notwendigkeit von Soforthilfen zur Sicherung von Kreativen, Theaterverlagen und Arbeitsplätzen

Das kulturelle Leben in Europa steht auf unbestimmte Zeit still. Theater- und Musikverlagen, Medienagenturen und den durch sie vertretenen Künstlerinnen und Künstlern drohen Verdiensteinbrüche in Millionenhöhe. Der Verband Deutscher Bühnen- und Medienverlage wendet sich mit einem offenen Brief, den Sie hier vollständig nachlesen  können, an die ... mehr

Maria Milisavljevic

Uraufführung: Das schaffen wir! Oder: Einer hat die Absicht eine Mauer zu bauen. (14+) – Ein Auftragswerk für das Junge Theater Regensburg von Maria Milisavljevic

©Christina Iberl
30 Jahre bundesdeutsche Geschichte in 60 Minuten? Geht das? Und wie! Am Jungen Theater Regensburg wurde am 29.02.2020 Maria Milisavljevics Auftragswerk in der Regie von Maria-Elena Hackbarth uraufgeführt. Ein sehr emotionaler, poetischer und aufschlussreicher Abend, der dem jungen Publikum ... mehr

Annalena Küspert

Uraufführung: ANDERSONS MÜLLFAHRT von Annalena Küspert am Theater Osnabrück

©Theater Osnabrück
Am 23.02.2020 wurde ANDERSONS MÜLLFAHRT (8+) von Annalena Küspert am Theater Osnabrück uraufgeführt. Birga Ipsen inszenierte das Kooperationsprojekt zwischen dem Theater Osnabrück und dem Kinder- und Jugendtheaterzentrum. In Ihrer Stückentwicklung thematisiert die ... mehr

Yade Yasemin Önder

Heidelberger Stückemarkt: Yade Önder ist mit Ihrem Kindertheaterstück "BU SÖZLER BIZIM - DIE WORTE GEHÖREN UNS" für den Autor*innenpreis 2020 nominiert

Herzlichen Glückwunsch an Yade Yasemin Önder! Mit ihrem Theaterstück "Bu sözler bizim - Die Worte gehören uns" wurde sie zum Autor*innenwettbewerb des Heidelberger Stückemarkts 2020 eingeladen. Aus 107 Einsendungen hat das Festivalteam insgesamt sechs Theaterautor*innen ausgewählt, die im Rahmen des Festivals um den renommierten Dramatikpreis ... mehr

Daniel Meyer

Uraufführung: DIESES BESCHEUERTE HERZ - Die berührende Geschichte eines herzkranken Jungen wurde für das Schlosstheater Neuwied adaptiert

©Schlosstheater Neuwied
DIESES BESCHEUERTE HERZ von Daniel Meyer und Lars Amend wurde am 12.02.2020 an der Landesbühne Rheinland-Pfalz/ Schlosstheater Neuwied uraufgefürt. Regie führte Andreas Lachnit. Es spielen Dennis Boland, Armin Riahi, Mareike Zupp, Katja Straub, Marina Lötschert und Thomas ... mehr