Polly Stenham

Polly Stenham wurde 1987 in England geboren. Schon 2005 nahm sie am Royal Court’s Young Writers Programme teil. Die Uraufführung von That Face am Royal Court Theatre hatte einen solchen Erfolg, dass die Produktion ins West End übernommen wurde. Stenham erhielt auch den Evening Standard Award for Best Play (2007) für dieses Stück. Zur Zeit schreibt sie ein Auftragswerk für das Royal Court Theatre.

Theaterstücke

Polly Stenham
That Face- Szenen einer Familie
Deutsch von Barbara Neu
4 D, 2 H
Henry wohnt mit seiner alkohol- und tablettenabhängigen Mutter Martha in einer ... mehr
» merken
JT
Polly Stenham
Tusk Tusk
Deutsch von Barbara Neu
3 D, 4 H
Eine Familie mit drei Kindern ist gerade in einer Wohnung in London eingezogen. ... mehr
» merken
JT

Journal

Polly Stenham

Polly Stenham schreibt das Drehbuch zu Nicolas Winding Refns Horror-Extravaganza THE NEON DEMON

16.06.2016
Polly Stenham schrieb ihr erstes Stück, THAT FACE, als sie 19 war. Das hochgelobte Debüt wurde am Royal Court uraufgeführt und später ins West End. Stenham, jetzt 29, ist Co-Autorin des bevorstehenden The Neon Demon, einem Horrorfilm, der in der Los Angeles Modeling-Welt spielt. Regie führt der dänische Kultregisseur Nicolas Winding Refn (DRIVE, ... mehr

Publikationen

Theater Theater 21
Aktuelle Stücke 21
Taschenbuch
Gesine Danckwart »Auto«, Alexander Dinelaris »Still Life«, Lothar Kittstein »Haus des Friedens«, Lorenz Langenegger »Geschwister«, Jeton Neziraj »Krieg in Zeiten der Liebe«,
Ewald Palmetshofer »wohnen. unter glas«, Falk Richter »TRUST«, Roland Schimmelpfennig »Peggy Pickit sieht das Gesicht Gottes«, ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen
Theater Theater 19
Aktuelle Stücke 19
Taschenbuch
Packend, aktuell und immer wieder dramatisch. Zum 19. Mal erscheinen die besten zeitgenössischen Theaterstücke in einem Band.
Markus Bauer »stehende gewässer«, Marcus Braun »Der Berliner Gaettong«, Justine del Corte »Die Ratte«, Beate Faßnacht »Obwohl«, Reto Finger »Vorstellungen und Instinkte«, ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen