Jakob Nolte

NEU
Unbekannte Meister 4 - eine Einführung in das Werk von Klara Khalil
Es gibt nichts, was nicht auch Werbung wäre. Außer Werbung. Denn Werbung ist nur Werbung. Zumindest die Werbung, an der die Außenseiterkünstlerin Klara Khalil interessiert war und die sie bis zu ihrem spektakulären Tod völlig neu gedacht hat. Beim Entrümpeln der Wohnung fand man auf ihrem Rechner wahre Schätze der Werbekunst. Von niemandem bislang gehört.
Weggefährten und Kunstexperten versuchen nun, ihr seltsames Leben und ihre unbedingte Kunst zu rekonstruieren. Jakob Nolte vermischt in diesem Hörspiel Fakes und Fakten der Werbegeschichte, unterläuft aufs Absurdeste Erwartungshaltungen und gewährt skurrile Einblicke in das puristisch geniale Schaffen einer unbekannten Meisterin namens Klara Khalil.

Journal

Jakob Nolte

BR-Hörspiel: "Unbekannte Meister 4. Eine Einführung in das Werk von Klara Khalil" von Jakob Nolte

23.07.2018
Jakob Nolte, der kürzlich zum Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt eingeladen wurde, konstruiert in seinem Hörspiel "Unbekannte Meister 4" das Leben der Außenseiterkünstlerin Klara Khalil. Christine Grimm spricht mit Jakob Nolte über das Spiel mit Genres, Formaten und Bedeutungen. Hier ... mehr

Kritiken

Unbekannte Meister 4 - eine Einführung in das Werk von Klara Khalil

Medienkorrespondenz

Nolte überbietet die Denunziation medialen Sprechens durch die Rehabilitierung eines Begriffs, der bisher für das interessengerichtete Falsche und Manipulative stand: die Werbung. Das ist eine ebenso überraschende wie intelligente Umkehrung und in der akustischen Realisierung absolut hörenswert. (Jochen Meißner)