Annette Raffalt

NEU
Alaaddin und die Wunderlampe (6+)
6 Darsteller, Doppelbesetzung möglich
UA: 29.11.2020 · Staatstheater Darmstadt · Regie: Annette Raffalt
Ändert sich alles, wenn man eine Wunderlampe besitzt? Reichen dafür drei Wünsche? Alaaddin und Prinzessin Hamirah sind unglücklich, wo sie sind. Der eine ist ein armer Hochstapler von der Straße, die andere gefangen im Palast, eingesperrt in Verpflichtungen und Traditionen. Beide sehnen sich danach auszubrechen. Ein großes Abenteuer beginnt – rund um einen machtbesessenen Magier, einen überforderten Sultan und natürlich mit einem Wunderlampengeist. Hamirah und Alaaddin finden schnell heraus, dass sie ihre größten Wünsche nur aus eigener Kraft erfüllen werden. Aber nun bleiben noch drei Wünsche offen... (Ankündigung Staatstheater Darmstadt)
JT

Kritiken

Alaaddin und die Wunderlampe

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Raffalts Fassung des Aladdin-Stoffs ist nicht nur ausgesprochen heuitig - sie nutzt dennoch auch traditionelle Spielweisen, wie man sie von großen Märchenproduktionen kennt.