Christina Ebelt


Nach einjährigem Auslandsaufenthalt in Neuseeland Drehbuch- und Regiestudium an der Vancouver Film School in Kanada. In Berlin als Regieassistenz und Script Continuity tätig, unter anderem bei der Produktion "Hotte im Paradies" von Dominik Graf. Assistenz für Romuald Karmakar während der Postproduktion von "Die Nacht singt ihre Lieder". 2004 Studium an der Kunsthochschule für Medien (KHM) in Köln. In Zusammenarbeit mit Jan Bonny entsteht das Drehbuch zum Kinofilm "Gegenüber", der in Cannes in der Reihe Quinzaine des Realisateurs seine Premiere feierte. Seit 2009 als freie Regisseurin und Autorin tätig.

2014-2019 Lehrauftrag an der Hochschule Mainz, Schauspiel- und Drehbuchseminare // 2013-2016 Künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin an der KHM Köln für Spielfilmregie und Drehbuch

Auszeichnungen

2020 FernsehfilmFestival Baden-Baden, Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie für Darstellende Künste für "Sterne über uns" // 2020 FernsehfilmFestival Baden-Baden, Preis der Studierenden für "Sterne über uns" // 2020 SI STAR Filmpreis für Regisseurinnen, Förderpreis für "Sterne über uns" // 2019 Fritz-Gerlich-Filmpreis, Lobende Erwähnung für "Sterne über uns" // 2019 Biberacher Filmfestspiele, Bester Debüt-Spielfilm und Lobende Erwähnung für "Sterne über uns" // 2018 Deutscher Radiopreis, Beste Sendung für "Im Untergrund - Auf den Spuren der RAF" // 2016 Kinofest Lünen, Bestes Drehbuch für "Nichts passiert" // 2015 Grimme-Preis, Kategorie "Fiktion" für "Es ist alles in Ordnung" (Nominierung) // 2010 First Steps, Kategorie "Spielfilm bis 60min" für "Wannabe" (Nominierung) // 2007 Filmfest München - Förderpreis des Deutschen Films, Bestes Drehbuch für "Gegenüber" // 2007 Festival du Cannes, Lobende Erwähnung für "Gegenüber" // 2007 Europäischer Filmpreis, Kategorie "European Discovery" für "Gegenüber" (Nominierung)

Filmographie

IN ENTWICKLUNG
Monster im Kopf
Drehbuch für Spielfilm
R: Christina Ebelt
P: 2Pilots
2020
Made in Germany: BER
Dramaturgin für Podcast-Serie
Autoren: Kugel & Niere
P: Lisa Rank, audible Berlin & DER SPIEGEL
2020
Manfred Gans
Dramaturgin Podcast-Serie
Autor: Daniel Huhn
P: Tim Kehl & audible Berlin
2019
Sterne über uns
mit Franziska Krentzien
Kinofilm
R: Christina Ebelt
P: 2Pilots mit ZDF Kleines Fernsehspiel

Förderung durch Film- und Medienstiftung NRW
2018
Gegen die Angst
Dramaturgin für Podcast-Serie
Autoren: Ronja von Wurmb-Seibel & Niklas Schenk
P: Tim Kehl & audible Berlin
2017
Im Untergrund
Dramaturgin für Podcast-Serie
Autorin: Patrizia Schlosser
P: Tim Kehl & audible Berlin
2016
Nichts passiert
Script Consultant
Drehbuch von Micha Lewinsky
R: Micha Lewinsky
2014
Es ist alles in Ordnung
mit Ingo Haeb
Drehbuch für TV-Film
R: Nicole Weegmann
P: 2Pilots für WDR
2009
Wannabe
mit Jan Bonny
Kurzfilm
R: Christina Ebelt
P: 58Filme in Koproduktion mit KHM

Nachwuchsförderung der Filmstiftung NRW
2008
POWER!
mit Mischa Leinkauf
Kurzfilm
R: Christina Ebelt
P: KHM
2008
Der Dauerläufer
mit Anna Zimmer
Kurzdoku
R: Christina Ebelt & Anna Zimmer
R: KHM mit FH Dortmund
2007
Gegenüber
mit Jan Bonny
Kinofilm
R: Jan Bonny
P: Heimatfilm in Koproduktion mit WDR

Journal

Christina Ebelt

Mini-Serie LIEBE. JETZT! Christmas Edition für Grimme-Preis nominiert

16.04.2021
Die Mini-Serie LIEBE. JETZT! Christmas Edition ist in der Kategorie „Fiktion“ für den Grimme-Preis 2021 nominiert. Christina Ebelt führte bei zwei Folgen Regie, produziert wurde die Serie von Studio Zentral für ZDFneo.In sechs Kurzgeschichten geht es um Liebe, Beziehungen und das Zusammenleben in Coronazeiten – im Fokus steht die Weihnachtszeit. Was bedeutet die Pandemie für die besinnliche Jahreszeit, in der die Menschen gewöhnlich ganz nah ... mehr

Christina Ebelt

ZDFneo: Ausstrahlung von LIEBE. JETZT! Christmas Edition

14.12.2020
Die Mini-Serie LIEBE. JETZT! geht in die Fortsetzung: Diesmal steht alles im Fokus der Corona-Pandemie während der Weihnachtszeit. Drei Kurzgeschichten sind neu, drei Geschichten werden weitererzählt. Christina Ebelt führte bei zwei Folgen der Serie Regie, die seit dem 29. November in der ZDF-Mediathek abrufbar ist.In sechs Kurzgeschichten geht es um Liebe, Beziehungen und das Zusammenleben in Coronazeiten – im Fokus steht die Weihnachtszeit. Was bedeutet die Pandemie ... mehr

Christina Ebelt

Herzlichen Glückwunsch! Christina Ebelt erhält für STERNE ÜBER UNS den Fernsehfilmpreis 2020

01.12.2020
Wir gratulieren! Christina Ebelt ist für ihr Regiedebüt STERNE ÜBER UNS mit dem Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste ausgezeichnet worden. Der Preis wurde am 27. November 2020 im Rahmen des 32. Fernsehfilmfestivals Baden-Baden vergeben.Christina Ebelt inszenierte das Sozialdrama STERNE ÜBER UNS um die junge alleinerziehende Mutter Melli (Franziska Hartmann) und ihren Sohn Ben (Claudio Magno), die keine Wohnung finden und daraufhin ... mehr

Christina Ebelt

STERNE ÜBER UNS für Fernsehfilmpreis nominiert

09.10.2020
Die Autorin und Regisseurin Christina Ebelt ist mit ihrem Film STERNE ÜBER UNS im Rahmen des 32. FernsehfilmFestivals Baden-Baden für den diesjährigen Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste nominiert.Christina Ebelt inszenierte das Sozialdrama STERNE ÜBER UNS um die junge alleinerziehende Mutter Melli (Franziska Hartmann) und ihren Sohn Ben (Claudio Magno), die keine Wohnung finden und daraufhin in den Wald ziehen. Ebelt erzählt ... mehr

Christina Ebelt

SI STAR Förderpreis für Christina Ebelt

02.03.2020
Christina Ebelt wurde am 28. Februar 2020 während der Berlinale für ihr Regiedebüt STERNE ÜBER UNS mit dem SI STAR Förderpreis ausgezeichnet. Das Sozialdrama zeigt eindringlich, wie eine junge, berufstätige Mutter (Franziska Hartmann als Melli) in die Obdachlosigkeit gerät und darum kämpft, die Kontrolle über ihr Leben zurückzugewinnen. Während sie und ihr Sohn (Claudio Magno als Ben) unter freiem Himmel in einem Wald leben, versucht ... mehr

Christina Ebelt

Erstausstrahlung von STERNE ÜBER UNS auf Arte

05.02.2020
Nach einer erfolgreichen Premiere auf dem Filmfest München im Sommer 2019 erfolgte nun die Erstausstrahlung von Christina Ebelts Regiedebüt STERNE ÜBER UNS im deutschen Fernsehen. ARTE zeigte den Spielfilm im Schwerpunkt Winter of Forests bereits am 17. Januar 2020, in der Mediathek ist der Film noch bis zum 15. Februar abrufbar.„Hart, aber eben doch auch zartfühlend zugleich“, urteilt epd medien (24.01.2020) über Christina Ebelts Debüt. Der Film ... mehr

Christina Ebelt

Filmkritik zu STERNE ÜBER UNS von Christina Ebelt

07.11.2019
"Es ist ein Kampf um Würde, dem Franziska Hartmann in der Rolle der Melli in jeder Szene große Intensität verleiht. [...] ein starker Film." Das ZDF-heute journal berichtet über das Regiedebüt von Christina Ebelt. Hier können Sie die vollständige Filmkritik nachlesen. Die Kölner Autorin und Regisseurin Christina Ebelt inszenierte das ... mehr

Christina Ebelt

Fritz-Gerlich-Preis: Lobende Erwähnung der Jury für Christina Ebelts Regiedebüt STERNE ÜBER UNS

16.07.2019
Dem Spielfilm STERNE ÜBER UNS, Regiedebüt von Christina Ebelt, ist im Rahmen der Verleihung des Fritz-Gerlich-Preises in München viel Anerkennung und die Lobende Erwähnung der Jury zuteilgeworden. Der Preis erinnert an den Münchner Publizisten Fritz Gerlich und zeichnet ein couragiertes Werk des zeitgenössischen Spiel- und Dokumentarfilms aus, das aktuelle gesellschaftspolitische Themen aufgreift. Die Lobende Erwähnung der Jury 2019 im ... mehr

Christina Ebelt

STERNE ÜBER UNS von Christina Ebelt und Franziska Krentzien – Premiere auf dem Filmfest München

27.06.2019
Am 30. Juni 2019 findet im Rahmen des Filmfestes München die Premiere des Spielfilms STERNE ÜBER UNS statt, der im Wettbewerb um den Förderpreis Neues Deutsches Kino läuft. Das Drehbuch stammt von Franziska Krentzien und Christina Ebelt, die mit diesem Film außerdem ihr Regiedebüt feiert. Produzent ist 2 Pilots Filmproduction.   Der Film erzählt die Geschichte über die alleinstehende Mutter Melli (Franziska Hartmann), die darum kämpft, die Kontrolle ... mehr

Christina Ebelt

ZDF Kleines Fernsehspiel: Drehbeginn von STERNE ÜBER UNS nach einen Drehbuch von Christina Ebelt und Franziska Krentzien

20.07.2018
Die Kölner Autorin und Regisseurin Christina Ebelt inszeniert das Sozialdrama STERNE ÜBER UNS um eine junge alleinerziehende Mutter und ihren Sohn, die aufgrund eines Formfehlers aus ihrer Wohnung geklagt werden und einen Schufa-Eintrag erhalten. Sie finden keinen anderen Lebensort als den Wald. Die Dreharbeiten für Tinas Film STERNE ÜBER UNS beginnen am 24. Juli und enden am 28. August in NRW. Es ist Christina Ebelts Regiedebüt im Rahmen ... mehr