Christina Ebelt


Christina Ebelt wurde 1979 in der Nähe von Stuttgart geboren. Nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt in Neuseeland studierte sie ab 2001 Drehbuch/Regie in Kanada, Vancouver. Zurück in Deutschland arbeitete sie in Berlin als Script Continuity und Regieassistenz u.a. bei der Produktion für HOTTE IM PARADIES von Dominik Graf. Dem Produzenten und Regisseur Romuald Karmakar assistierte sie 2003 während der Postproduktion von DIE NACHT SINGT IHRE LIEDER, bevor sie nach Köln ging, um hier an der Kunsthochschule für Medien zu studieren. In dieser Zeit entwickelte sie gemeinsam mit Jan Bonny das Drehbuch zu dem Kinofilm GEGENÜBER.

Auszeichnungen

ES IST ALLES IN ORDNUNG Nominierung Grimmepreis 2015

Filmfest München, Förderpreis Deutscher Film, Bestes Drehbuch für: GEGENÜBER Inter. Filmfestival Salento: Beste Regie für EINTAG

Filmographie

2017
Die Sterne über uns
mit Franziska Krentzien
R: Christina Ebelt
P: 2pilots/ZDF Kleines Fernsehspiel
gefördert von der Film-und Medienstiftung NRW
2017
Über Barbarossa Platz II
mit Jan Bonny
P: WDR
IN ENTWICKLUNG
2016
Das große Gewitter
Kinofilm
Drehbuchentwicklung gefördert von der Film-und Medienstiftung NRW
IN ENTWICKLUNG
2013
Es ist alles in Ordnung
Drehbuch für einen TV-Film
mit Ingo Haeb
R: Nicole Weegmann
P: WDR/2pilots
2010
POWER!
R: Christina Ebelt
P: Kunsthochschule f. Medien
2009
Wannabe
R: Christina Ebelt
P: 58Filme, Schreiber und Hirschberg Gbr und Kunsthochschule f. Medien
2007
Gegenüber
mit Jan Bonny
R: Jan Bonny
P: Heimatfilm/WDR 2007
2007
Gegenüber
Kinofilm
mit Jan Bonny
P: Heimatfilm/WDR

Journal

Christina Ebelt

Fritz-Gerlich-Preis: Lobende Erwähnung der Jury für Christina Ebelts Regiedebüt STERNE ÜBER UNS

16.07.2019
Dem Spielfilm STERNE ÜBER UNS, Regiedebüt von Christina Ebelt, ist im Rahmen der Verleihung des Fritz-Gerlich-Preises in München viel Anerkennung und die Lobende Erwähnung der Jury zuteilgeworden. Der Preis erinnert an den Münchner Publizisten Fritz Gerlich und zeichnet ein couragiertes Werk des zeitgenössischen Spiel- und Dokumentarfilms aus, das aktuelle gesellschaftspolitische Themen aufgreift. Die Lobende Erwähnung der Jury 2019 im ... mehr

Christina Ebelt

STERNE ÜBER UNS von Christina Ebelt und Franziska Krentzien – Premiere auf dem Filmfest München

27.06.2019
Am 30. Juni 2019 findet im Rahmen des Filmfestes München die Premiere des Spielfilms STERNE ÜBER UNS statt, der im Wettbewerb um den Förderpreis Neues Deutsches Kino läuft. Das Drehbuch stammt von Franziska Krentzien und Christina Ebelt, die mit diesem Film außerdem ihr Regiedebüt feiert. Produzent ist 2 Pilots Filmproduction.   Der Film erzählt die Geschichte über die alleinstehende Mutter Melli (Franziska Hartmann), die darum kämpft, die Kontrolle ... mehr

Christina Ebelt

ZDF Kleines Fernsehspiel: Drehbeginn von STERNE ÜBER UNS nach einen Drehbuch von Christina Ebelt und Franziska Krentzien

20.07.2018
Die Kölner Autorin und Regisseurin Christina Ebelt inszeniert das Sozialdrama STERNE ÜBER UNS um eine junge alleinerziehende Mutter und ihren Sohn, die aufgrund eines Formfehlers aus ihrer Wohnung geklagt werden und einen Schufa-Eintrag erhalten. Sie finden keinen anderen Lebensort als den Wald. Die Dreharbeiten für Tinas Film STERNE ÜBER UNS beginnen am 24. Juli und enden am 28. August in NRW. Es ist Christina Ebelts Regiedebüt im Rahmen ... mehr

Christina Ebelt

Christina Ebelt arbeitet an ihrem Debütfilm STERNE ÜBER UNS

24.11.2017
Christina Ebelt schreibt zusammen mit Franziska Krentzien das Drehbuch für ihren Debütfilm STERNE ÜBER UNS, bei dem sie auch die Regie übernehmen wird. DIE STERNE ÜBER UNS erzählt davon, wie chancenlos eine alleinerziehende Mutter um ihre Existenz kämpft und letztlich keinen anderen Lebensort als den Wald findet, um ihre Würde zu bewahren. Die Drehbuchentwicklung wird gefördert von der Film-und Medienstiftung NRW. Es produzieren  Harry ... mehr