Hansjörg Schertenleib

Hansjörg Schertenleib, geboren 1957 in Zürich, machte eine Ausbildung zum Schriftsetzer und besuchte anschließend die Kunstgewerbeschule in Zürich. Längere Aufenthalte in Norwegen, Dänemark und Wien folgten. Seit 1981 ist er freier Autor und Publizist. Schertenleib lebt heute im County Donegal, Irland. Neben seinen Theaterstücken hat er Romane, Erzählungen und Lyrik veröffentlicht. Hansjörg Schertenleib erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen, darunter den Kranichsteiner Literaturpreis 1995.

Theaterstücke

Hansjörg Schertenleib
Das Loch
8 D, 7 H
Die Baustelle, das Loch: Hier treffen sie sich, die Männer, die wenig begriffen ... mehr
» merken
Hansjörg Schertenleib
Gewölbe
1 H
EINER bewegt sich am Rande.EINERS Stimme spricht sich, spricht von sich: "Ins ... mehr
» merken
Hansjörg Schertenleib
Rabenland
2 D, 7 H
Zwei Welten, ein Bahndamm, Treffpunkt der einsamen Jugendlichen Block, Ferse, ... mehr
» merken
Hansjörg Schertenleib
Radio Kashmir
3 D, 5 H
Damals verband sie die Liebe zur Musik. Heute verbindet sie nur noch die ... mehr
» merken
Hansjörg Schertenleib
Ultima Thule
3 D, 7 H
Demonstranten sind bei Auseinandersetzungen mit der Polizei festgenommen worden. ... mehr
» merken

Publikationen

Theater Theater 12
Aktuelle Stücke 12
Taschenbuch
Aktuelle Theatertexte von Igor Bauersima, Matthias Beltz, Gesine Danckwart, Thomas Hürlimann, Hansjörg Schertenleib, Roland Schimmelpfennig, Sam Shepard, Ulrich Zaum u.a. - der beste Überblick über das zeitgenössische Theater. Spannend, aktuell und immer wieder dramatisch. Zum 12. Mal erscheinen die ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen
Theater Theater 03
Aktuelle Stücke 3
Taschenbuch
In Band 03 von Theater Theater sind abgedruckt:
Herbert Achternbusch: Der Stiefel und sein Socken / Wolfgang Maria Bauer: In den Augen eines Fremden / Oliver Czeslik: Cravan / Gundi Ellert: Josephs Töchter / Jan Fabre: Sie war und sie ist, sogar / Alexander Müller-Elmau: Foraminifere / Michael ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen