Harald Kislinger

Harald Kislinger, geboren 1958 in Linz, lebt als freier Autor in seiner Heimatstadt. Seine Stücke sind im In- und Ausland aufgeführt worden. Für seine Arbeiten hat er außerdem zahlreiche Preise erhalten, so das österreichische Staatsstipendium für Die Axt im Bischofsrücken (uraufgeführt im Juni 1996 am Deutschen Nationaltheater Weimar), und 1998 für Die Qualverwandtschaften. Für sein Stück Höllenschlund wurde er 1995 mit dem Else-Lasker-Schüler-Preis ausgezeichnet.

Theaterstücke

Harald Kislinger
2 SCHWESTERN / 1 FEHLEN
2 D, 3 H
"DAZU: In diesem Stück ist fast alles durch die Blume gesagt. Menschen, die ... mehr
» merken
Harald Kislinger
A liebs Kind
2 D, 2 H
Das Stück spielt in einem Altersheim, auf jenem "Friedhof der Ausgestoßenen", ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Big Mäc Epos
1 D, 2 H
(Irgend ein Abend. Sie bügelt. Er surft durch die Kanäle.)Rus: Da haben wir was ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Christihimmelfahrtskommando
2 D, 7 H
Oberösterreich: Eine "klassische" Familie. Die Eltern, selbstgerecht, ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Der Hirschgarten
3 D, 4 H
» merken
Harald Kislinger
Die Axt im Bischofsrücken oderDer letzte ...
1 H
"Solange die Läden voll von Langspielplatten waren, brauchte der Fan sich weder ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Die Qualverwandtschaften
1 D, 6 H
Darüber: Geschrieben in der Klangversung. Das heißt: musikalisch vom ersten bis ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Ersticken
2 D, 4 H
In der Stahlarbeiterstadt Linz ersticken die Menschen. Und wer nicht gleich ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Heimatstöhnen
6 D, 6 H
Den Bauernsohn Lud aus dem Mühlviertel aus Afiesl zieht es in die Ferne um ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Höllenschlund
1 D, 6 H
Marlene, vom Vater unterdrückte und missbrauchte Bauerntochter, sehnt sich ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Katholikenzucht
3 D, 6 H
Kinderkriegen ist Lebensinhalt. Die Frau ist zur Gebärmaschine und der Mann zum ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Macbeth. Eine Tieck-Übermalung.
5 D, 13 H
» merken
Harald Kislinger
Manischer Montag
3 D, 6 H
» merken
Harald Kislinger
Meine Mama, mein Temelin
1 D, 1 H
"Schon einmal haben wir ein Kernkraftwerk verhindert / Anstatt an einem Strang ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Moldaublick
1 D, 2 H
Mutter, Gespenster-Vater und Sohn kehren an einen Ort zurück, der einst ihre ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Nackt
"EsisteinWidmungsausdruck / anvergangne Menschlichkeit / DiemodernenZeiten / ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Ohler Show
1 D, 1 H
» merken
Harald Kislinger
Paarungsmordung
1 D, 1 H
» merken
Harald Kislinger
Steinigung einer nackten Frau
1 D, 1 H
An einem Badesee sonnt sich eine nackte Frau, während ihr geschiedener Mann sie ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Vom Fleischhacken und Liebhaben
1 H
In Kislingers 1-Personen-Stück Vom Fleischhacken und Liebhaben geht es um die ... mehr
» merken
Harald Kislinger
Wiener Würstl und Berliner mit Schuss
3 D, 4 H
Eine Berliner und eine Wiener Familie rüsten zum großen Familientreffen in Wien. ... mehr
» merken