Björn SC Deigner

©Niklas Vogt
Björn SC Deigner was born in Heidelberg in 1983. He studied applied theatre studies in Gießen. Deigner writes for the theatre and for radio, he also works as sound designer and composer at diverse German theatres (the Deutsches Theater Berlin and the Thalia Theater Hamburg amongst them).
Deigner lives and works in Berlin.

Stage plays

Björn SC Deigner
der Reichskanzler von Atlantis
2 D, 3 H
Whilst the Chancellor of the Reich strides through his residence and looks at ... more
» merken
Björn SC Deigner
Die Polizey
2 D, 2 H
"Wickedness can use them as tools, the innocent can suffer through them, they ... more
» merken
NEU
Björn SC Deigner
In Stanniolpapier
2 D, 1 H
“The world’s a funny place, stuffed with people,” Maria always says. But in this ... more
» merken
Björn SC Deigner
Mission Mars
1 D, 3 H
Alex, Christian and Ulf on a Mars mission. Floating through the sphere. Dragging ... more
» merken
NEU
Björn SC Deigner
Spieler und Tod
2 Darsteller
A tender, dramatic reflection on theatre and play and death. And how all this ... more
» merken
NEU

Miscellaneous

Björn SC Deigner

"Bist du auf dem rechten Auge blind?" – DIE POLIZEY von Björn SC Deigner wird am ETA Hoffmann Theater Bamberg uraufgeführt

13.10.2020
"Natürlich ist es DAS Stück zum richtigen Zeitpunkt", schreibt Die Deutsche Bühne über das neue Stück von Björn SC Deigner. Für das ETA Hoffmann Theater in Bamberg hat sich Deigner mit der Polizeihistorie auseinandergesetzt und verschränkt sein neues ... mehr

Björn SC Deigner

DRAMA @ HOME Mikrodramen: 1720

12.06.2020
IEin achter Seemann wurde kurz vor der Ankunft im toskanischen Livorno krank und war schnell weggerafft. Aus indischem Tuch sprangen Flöhe auf Menschen über: jeden Tag erkrankte ein weiteres Besatzungsmitglied. Wegen wirtschaftlicher Bedenken – soll heißen: weil eine Hand eine andre gut zu schmieren wusste – wurde die Quarantäne nicht auf vierzig sondern sechsundzwanzig Tage festgelegt. So schleppte die Le Grande St. Antoine die Pest ans italienische ... mehr

Björn SC Deigner

Uraufführung: "das ist das Weltall. hier ist alles improvisiert." – MISSION MARS von Björn SC Deigner am Oldenburgischen Staatstheater

10.01.2020
"seht ihr dieses Schwarz. wie eine Decke die dir deine Mutter über die Augen gelegt hat. wisst ihr. die Astronauten der Mondmissionen kamen nie zurück. nach ihrer Reise sind sie nie zurückgekehrt. und ich verstehe das. verstehe das wirklich."   Am 10.01.2020 findet die Uraufführung von Björn SC Deigners neuem Stück MISSION MARS am Oldenburgischen Staatstheater statt. Regie führt Kevin Barz. Es spielen: Fabian Kulp, Matthias Kleinert, Tobias Schormann ... mehr

Björn SC Deigner

"der Staat will mich töten. aber ich töte den Staat." – Uraufführung von Björn SC Deigners Reichsbürger-Farce "der Reichskanzler von Atlantis" am ETA Hoffmann Theater Bamberg

14.10.2019
"Das Stück ist dazu bestimmt, an anderen Häusern gezeigt zu werden", schreibt Die Deutsche Bühne über Björn SC Deigners Theaterstück der Reichskanzler von Atlantis. Brit Bartkowiak inszenierte die Uraufführung am ETA Hoffmann Theater in Bamberg. Mit absurder Komik und sehr fein gezeichneten Dialogen betrachtet Björn SC Deigner in seinem Text das ... mehr

Björn SC Deigner

Hörspiel des Monats August 2019: IN STANNIOLPAPIER von Björn SC Deigner

02.09.2019
Die Jury der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste hat IN STANNIOLPAPIER nach dem gleichnamigen Theaterstück von Björn SC Deigner als Hörspiel des Monats benannt. Seit 1977 werden die „Hörspiele des Monats“ von einer dreiköpfigen Jury gewählt. Die Jury wird von den Sendern gemeinsam mit der Akademie bestimmt. In den Wettbewerb kommen die von den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten monatlich vorgeschlagenen Ursendungen. Die Jury ... mehr

Björn SC Deigner

Ursendung des SWR2-Hörspiels IN STANNIOLPAPIER von Björn SC Deigner

02.08.2019
"ich hab keine angst. von kindheit an nicht gehabt. hat der kinderarzt schon gewusst: ihr kind, das springt nochmal vom hochhaus und schüttelt sich danach nur kurz. ich hab in meinem leben viel im dunklen rumgefischt. ich bin durch alles gegangen in meinem leben. nur eben ohne angst."   Am 18.08.2019 wird Björn SC Deigners Hörspiel IN STANNIOLPAPIER vom SWR2 urgesendet. Das Stück changiert zwischen unerbittlicher Härte und einfühlsamer Zartheit. Schonungslos ... mehr

Björn SC Deigner

Heidelberger Stückemarkt: "Ein Theatertext über die Schwarze Sonne, die kalte Sonne, die hohle Erde, die bisweilen flach erscheint." – Björn SC Deigner stellt sein nominiertes Theaterstück DER REICHSKANZLER VON ATLANTIS vor

15.04.2019
Björn SC Deigner ist mit seiner schwarzhumorigen Satire DER REICHSKANZLER VON ATLANTIS für den Autorenpreis des Heidelberger Stückemarkts nominiert. Mit absurder Komik und sehr fein gezeichneten Dialogen betrachtet Björn SC Deigner das Phänomen der Reichsbürger und eine nahezu wahnhafte Neigung zu gesellschaftlicher Abschottung, die bei der kleinsten Konfrontation mit der sie umgebenden Realität auf unüberwindbare Grenzen zu stoßen ... mehr

Björn SC Deigner & Caren Jeß

Caren Jeß und Björn SC Deigner sind für den Autor*innenpreis des Heidelberger Stückemarkts 2019 nominiert

22.02.2019
Caren Jeß und Björn SC Deigner konkurrieren mit vier weiteren Dramatiker*innen um den renommierten Autor*innenpreis des diesjährigen Heidelberger Stückemarkts. Eröffnet wird der Stückemarkt am 26. April 2019. Zum Abschluss am 05.05.2019 werden die Preisträger*innen der Autor*innenwettbewerbe im Alten Saal bekannt gegeben und ausgezeichnet. Wir drücken die Daumen! Weitere Informationen zum Programm finden Sie ... mehr

Björn SC Deigner

Ein Kommentar anlässlich keiner Uraufführung: Das Theater und seine Texte und Warum das Theater die Verantwortung einer Uraufführung ernst nehmen muss

22.06.2018
Eine Betrachtung von Friederike Emmerling aus Anlass keiner Uraufführung von IN STANNIOLPAPIER von Björn SC Deigner am Deutschen Theater Berlin in der Regie und in der Fassung von Sebastian Hartmann   1) Ein Theatertext wird für das ihm genuine Medium Theater geschrieben. Er wird für das Theater geschrieben, weil er ein Teil des zu entstehenden Zusammenspiels ... mehr

Björn SC Deigner

Autorentheatertage in Berlin: Björn SC Deigner über sein Theaterstück IM STANNIOLPAPIER nach einer Idee von Anna Berndt

19.06.2018
Maria, eine Frau, die jahrelang in Berlin auf dem Straßenstrich gearbeitet hat, erzählt. Von ihrem Missbrauchtwerden als junges Mädchen, vom Verrat durch die Mutter, von ihrem Dasein als Prostituierte und von der Gewalt. Lakonisch, mitleidlos und unsentimental. Das Stück basiert auf einer realen Lebensgeschichte, auf einem Interview, das Anna Berndt mit der 'echten' Maria führte. Im Videointerview erzählt Björn SC Deigner, wie er dieses dokumentarische ... mehr

Reviews

Mission Mars

Nachtkritik

In ihrer Stringenz und Dichte fordert diese Inszenierung tatsächlich viel vom Schauspiel. Und das geht erfreulicherweise ziemlich gut. [...] "Mission Mars" seziert die Menschheit unter Laborbedingungen. 

Nordwest Zeitung

Dem Untergang der Menschheit zu applaudieren, fällt allgemein schwer. Angesichts der tief beeindruckenden Inszenierung von „Mission Mars“ in Jubel auszubrechen, dagegen nicht. Das Publikum löste die eigene Spannung durch lang anhaltenden Beifall und atmete auf.

Die Polizey

Die Deutsche Bühne

Natürlich ist es DAS Stück zum richtigen Zeitpunkt.

der Reichskanzler von Atlantis

Die Deutsche Bühne

Das Stück ist dazu bestimmt, an anderen Häusern gezeigt zu werden.

Publications

Dramatische Rundschau
01
E-Book
Ab 2019 wird aus »Theater Theater« die »Dramatische Rundschau«. Nach wie vor werden neueste Theatertexte versammelt.

In Band 1 der Dramatischen Rundschau sind abgedruckt:
Björn SC Deigner: In Stanniolpapier / Gracie Gardner: Pussy Sludge / Caren Jeß: Bookpink / Wolfram Lotz: In Ewigkeit Ameisen ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen
Dramatische Rundschau
01
Taschenbuch
Ab 2019 wird aus »Theater Theater« die »Dramatische Rundschau«. Nach wie vor werden neueste Theatertexte versammelt.

In Band 1 der Dramatischen Rundschau sind abgedruckt:
Björn SC Deigner: In Stanniolpapier / Gracie Gardner: Pussy Sludge / Caren Jeß: Bookpink / Wolfram Lotz: In Ewigkeit Ameisen ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen