Kathrin Röggla

Foto: Jürgen Bauer
Born in Salzburg in 1971, Kathrin Röggla has lived in Berlin since 1992. She studied German literature and journalism in Salzburg and Berlin. In Salzburg she staged plays and performance events before turning her focus to writing. She has been writing radio plays (including collaboration with the internet radio collective convextv) since 1998, and plays for the theater since 2001. She has received numerous awards, including the award for the SWR Best-List (2004), the Bruno Kreisky Award for the Political Book (2004), the Solothurn Literature Award and the International Art Award of Salzburg (2005). She has published two books of experimental short prose: niemand lacht rückwärts (no one laughs backwards, 1995) and Irres Wetter (Wild weather, 2000), a book of reportage from New York in the month following September 11, really ground zero (2001), two novels, abrauschen (downrushing, 1997), wir schlafen nicht (2004 - published at ariadne press we never sleep, 2009), disaster awareness fair, a book of two essays, and, in collaboration with the visual artist Oliver Grajewski tokio, rückwärtstagebuch (2009), and, most recently die alarmbereiten (2010).
She has also written numerous radio and theater plays (e.g. fake reports or junk space for the theatre festival “steirischer herbst” in collaboration with Neumarkttheater Zurich) draußen tobt die dunkelziffer for the Volkstheater in Vienna in collaboration with the “Wiener Festwochen”, worst case and die beteiligten, which has been invited to play at the Mülheimer Theatertage in 2010. She lives in Berlin .

Stage plays

Kathrin Röggla
Der Lärmkrieg
2 D, 3 H
"I must admit, I am fascinated by airports. They are highly symbolic places, not ... more
» merken
Kathrin Röggla
die beteiligten
3 D, 3 H
"The world looks transfixedly at the events in the news: the spectacular freeing ... more
» merken
Kathrin Röggla
die machthaber
2 D, 2 H
Kathrin Röggla brings together four "power brokers" who steer the course of the ... more
» merken
Kathrin Röggla
die unvermeidlichen
3 D, 3 H
"The financial crisis conference, the nuclear storage conference, the renewable ... more
» merken
Kathrin Röggla
draußen tobt die dunkelziffer
10 Darsteller
Be quiet, our credit card child is sleeping, he is probably dreaming. He dreams ... more
» merken
Kathrin Röggla
fake reports
6 Darsteller
In her dramatic discussion of a dramatic event, Röggla examines "how we produce ... more
» merken
Kathrin Röggla
junk space
3 D, 4 H
Mr. Schmidt and Mrs. Schmidt, Mrs. Schneider and Mr. Schneyder, Mr. Schulze and ... more
» merken
Kathrin Röggla
Kinderkriegen
4 D, 4 H
Barbara Schöneberger has done it. Penelope Cruz as well. And almost the entire ... more
» merken
Kathrin Röggla
NICHT HIER oder die kunst zurückzukehren
3 D, 2 H
Five people who are returning to Germany encounter each other: Idealists whose ... more
» merken
Kathrin Röggla
Normalverdiener
Felsch has invited some old friends over, to his island, a floral and fiscal ... more
» merken
Kathrin Röggla
totficken. totalgespenst. topfit.
2 D, 2 H
This one-act play is set in a place where Germany's girth is measured and the ... more
» merken
Kathrin Röggla
wir schlafen nicht
3 D, 3 H
» merken
Kathrin Röggla
worst case
It is not the catastrophes themselves or our suffering them which is the topic ... more
» merken

Radio plays

Kathrin Röggla
draußen tobt die dunkelziffer
seien sie still, da schläft unser kreditkartenkind, das träumt jetzt bestimmt. ... more
» merken
Kathrin Röggla
junk space
Herr Schmidt und Frau Schmidt, Frau Schneider und Herr Schneyder, Herr Schulze ... more
» merken

Miscellaneous

Kathrin Röggla

"Von Strategien, Gegenstrategien und roten Linien" - Ein Gastbeitrag von Kathrin Röggla anlässlich der Literaturkonferenz ÄNGST IS NOW A WELTANSCHAUUNG

08.08.2018
Dieser Beitrag von Kathrin Röggla entstand für die Konferenz Ängst is now a Weltanschauung, die Nazis & Goldmund im Juni 2018 im Ballhaus Ost in Berlin veranstalteten.    "Das hätte ich jetzt gerne nicht gewusst, sagte kürzlich mein Mann zu mir, als ich ihm erzählte, dass ein Bekannter von uns beiden AFD-Anhänger ist. Er ist doch eigentlich ein ganz netter Mensch, ... mehr

Kathrin Röggla

FAKE REPORTS von Kathrin Röggla am Saarländischen Staatstheater

25.05.2018
Etwas ist geschehen – noch weiß niemand, ob es ein Unfall war oder ein Anschlag, wer die Opfer, wer die Täter sind, geschweige denn, welche Motive dahinterstecken. Doch sofort wird in den sozialen Medien, in Zeitungen, Interviews und Talkshows heftig über die Ereignisse diskutiert. In ihrem Stück FAKE REPORTS spiegelt Kathrin Röggla die Katastrophendramaturgie der Medien nach den Anschlägen auf das World Trade Center in New York, 2001. Dabei gelingt es ... mehr

Kathrin Röggla

Arbeitsstipendium für Berliner Autorinnen an Kathrin Röggla vergeben

17.01.2018
Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt an 20 in Berlin lebende Autorinnen und Autoren Arbeitsstipendien in Höhe von insgesamt 480.000 €. Die Stipendiaten erhalten jeweils ein einjähriges Stipendium in Höhe von24.000 €.    Die unabhängige Jury bestand in diesem Jahr aus Emma Braslavsky, Mathias Gatza, Richard Kämmerlings, Anne Köhler, Inga Niemann und Moritz Malsch.   Die Jury hatte über 256 Bewerbungen zu ... mehr

Publications

Theater Theater 23
Aktuelle Stücke 23
Taschenbuch
Mike Bartlett ›Erdbeben in London‹, Nuran David Calis ›Zoff in Chioggia‹ nach Goldoni, Beate Faßnacht ›Zimmer Frauen‹, Lukas Hammerstein ›Damals wurde es irgendwie heller‹, Lothar Kittstein ›Die Bürgschaft‹, Tony Kushner ›Ratgeber für den intellektuellen Homosexuellen...‹, Gerhard Meister ›In meinem ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen
Theater Theater 22
Aktuelle Stücke 22
Taschenbuch
Lothar Kittstein ›Böses Mädchen‹, David Lindemann ›Getränk Hoffnung‹, Wolfram Lotz ›Einige Nachrichten an das All‹, Andreas Marber ›Seine Braut war das Meer und sie umschlang ihn‹, Ewald Palmetshofer ›tier. man wird doch bitte unterschicht‹, Sophie Reyer ›vogelglück‹, Kathrin Röggla ›die beteiligten ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen
Theater Theater 16
Aktuelle Stücke 16
Taschenbuch
Igor Bauersima / Réjane Desvignes »Boulevard Sevastopol«, Reto Finger »Kaltes Land«, Gerhard Meister »Der Entenfreund«, Anthony Neilson »Wunderbare Welt Dissozia«, Falk Richter »Verletzte Jugend / Die Verstörung«, Kathrin Röggla »draußen tobt die dunkelziffer«, Roland Schimmelpfennig »Auf der ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen
Theater Theater 15
Aktuelle Stücke 15
Taschenbuch
Stephen Belber »Tape«, Marcus Braun »Deutsche Oper«, Nuran David Calis »Dogland«, Justine del Corte / Roland Schimmelpfennig »Canto minor«, Reto Finger »Schwimmen wie Hunde«, Sabine Harbeke »lustgarten«, Tracy Letts »Verwanzt«, Kathrin Röggla »junk space«, Naomi Schenck »Hawaii – Szenen aus einer ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen
Theater Theater 13
Aktuelle Stücke 13
Taschenbuch
Neue Theatertexte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz: Igor Bauersima "Film", Marcus Braun "Bilder von Männern und Frauen", Jan Fabre "Ich bin Blut", Sabine Harbeke "der himmel ist weiss", Jannis Klasing "Nicht nichts", David Lindemann "Koala Lumpur", Gerhard Meister "Mieschers Traum", Falk ...
mehr
 
bei S.Fischer bestellen